Inspiration für den Sommer: Bikini selber nähen

Hier bei uns im Norden ist der Sommer endlich angekommen - und das bedeutet Zeit zum Bikini selber nähen. Die Sommerurlauber freuen sich darüber am Strand der Nord- oder Ostsee zu liegen und wir Großstädter verbringen jede freie Minute draußen im Beachclub oder an der Elbe.

Was bei einem ausgiebigen Sonnenbad nicht fehlen darf, ist ein selbstgenähter Bikini oder ein Badeanzug. Gerade, wenn die Figur nicht unbedingt den Standardmaßen entspricht, ist es herrlich sich Bademode selbst zu gestalten.

Wir haben verschiedene Badeanzugstoffe im Sortiment. Von den klassischen einfarbigen Stoffen über die in Neonfarben gemusterte und mit sommerlichen Blumenprints bedruckte findest du bei stoffe.de eine tolle Auswahl an Badeanzugstoffen. Und für einen Bikini brauchst du maximal einen halben Meter, egal ob du Bademode für Mollige oder einen Mädchen Badeanzug nähen möchtest.

Bei Pattydoo findest du ein kostenloses Tutorial für einen Triangel Bikini. Und mit unseren Stoffen kannst du den Bikini in verschiedenen Varianten nähen. Wir haben uns mal einen Spaß gemacht und einen Bikini mit verschiedenen Stoffvarianten dargestellt. Das ist Inspiration pur!

Variante Black: Klassisch in Schwarz

Inspiration für die Badesaison: Bikini selber nähen Mit einem schwarzen Bikini hast du einen absoluten Klassiker für die Urlaubsgarderobe genäht. Denn du kannst sowohl das Höschen als auch das Top mit deinen anderen Bikini Teilen kombinieren. So kannst du dir auch im Geschäft ein schönes Teil kaufen und es mit einem passenden und gut sitzenden Selbtgenähtem ergänzen.

Natürlich haben wir die einfarbigen Badeanzugstoffe auch in anderen Farben. Ein knalliges Pink oder Rot ist eher dein Geschmack. Dann kommst du mit einem Klick direkt in unseren Shop.
Badeanzugstoff  - schwarzBadeanzugstoff  - signalrotBadeanzugstoff  - neongelb

Variante Neon: Auffällig in Neonfarben

Inspiration für den Sommer: Bikini selber nähen mit Badeanzugstoffen von stoffe.de Heiße Sommertage machen auch Lust auf Farbe – am besten knallige Neonfarben. Die sehen besonders gut zu leicht gebräunter Haut aus und machen gute Laune. Auch von diesen Stoffen haben wir verschiedene Muster, aber alle in der gleichen Qualität. So kannst du die Stoffe auch untereinander hervorragend kombinieren.
Circus Lycra 2Circus Lycra 3Circus Lycra 5

Variante Blumen: Verspielt mit Blumenmuster

Inspiration für die Sommersaison: Bademode selber nähen Als besonderes Angebot haben wir für euch die Badeanzugstoffe mit Blumenmuster. Von diesen Stoffen konnten wir uns einen schönen Vorrat auf Lager legen und sie euch zum Top Preis von 5,00 € pro Meter anbieten. Die Stoffe sind perfekt für selbstgenähte Bikinis und so ist der Bikini wirklich günstig. Bist du dir also noch nicht sicher, ob das Bademode nähen etwas für dich ist, kannst du es damit erst mal ausprobieren.

Auch hier kommst du mit einem Klick auf das Bild direkt zum passenden Stoff im Shop stoffe.de
Badeanzugstoff Medusa 17Badeanzugstoff Medusa  - lilaBadeanzugstoff Medusa 12
Na, hast du nun richtig Lust bekommen dir für die Sommerwochen noch passende Bademode selbst zu nähen? Tolle Tipps findest du übrigens in den Beiträgen aus dem Badenixen Sew-Along organisiert von Lotti Katzkowski, der bereits die letzten beiden Jahre in der deutschen Blogszene stattgefunden hat. Vielleicht ja auch in diesem Jahr wieder?

Anpfiff für eine kreative Europameisterschaft – Ideen für Fanoutfits und DIY-Deko

Freitagabend ist es so weit und die Fußball-EM 2016 wird in Paris angepfiffen. Die DFB-Auswahl, in der Gruppe C, wird zwei Tage später ihre erste Partie in Lille gegen die Ukraine spielen. Und klar, beim Fußballgucken und Mitfiebern, darf ein kreatives Fan Outfit nicht fehlen.

Dafür musst du nicht einmal großes Talent an der Nähmaschine haben. Mit einfachen Mitteln kannst du auch schlichte oder alte, einfarbige T-Shirts aufpimpen und mit Applikationen oder Textilfarbe in individuelle Fanshirts verwandeln.

Eine Auswahl an passenden Applikationen habe ich dir hier mal zusammengestellt:
Kunststoffknopf, Fußball 12Applikation - Football PlayerLittle Football
Gut, die erste Empfehlung ist ein Knopf, doch mit Knöpfen kann man sehr kreativ werden. Mir fällt da spontan ein, die Knöpfe in Form einer Trikotnummer anzunähen, oder eine geometrische Form mit den Fußbällen zu formen. Genug Knöpfe haben wir auf jeden Fall auf Lager 😉

Auch eine Kombination aus Applikationen und Knöpfen sieht sicherlich kreativ und individuell aus.

Und wer ein wenig Zeichentalent hat, für den ist Textilfarbe ideal. Denn mit der Textilfarbe kannst du ein Motiv nach deiner Wahl auf ein T-Shirt aufpinseln und so deine Lieblingsmannschaft im Geiste anfeuern. Wir haben die Textilfarbe sowohl flüssig im Tiegel, als auch als Stoffmalstifte im Sortiment. Und auch der Pearl Maker ist eine super/tolle Idee für das kreative Verzieren von schlichten Shirts.

Neben den verschiedenen Grundfarben haben wir natürlich auch die passenden Farben für Schwarz-Rot-Gold Fans im Sortiment:
Stoffmalstift | WACO 13Textil Hell 50ml | WACO 5Pearl Maker 30ml | WACO 17
Na, immer noch nicht überzeugt, wie easy es ist ein Fanshirt nach deinem Geschmack zu gestalten?
Dann stöbre doch mal in deinen Stoffresten. Applikationen sehen immer gut aus und machen Spaß beim Nähen.
Und eine Applikation aus Baumwollstoffen ist mit Hilfe von Vliesofix ganz schnell gemacht. Vorlagen für passende Formen findest du über die Google-Bildersuche. Einfach nach „Fußball, Vektorgrafik“ suchen und du findest eine Vielzahl an Formen, die sich auch als Applikation eignen. Dabei solltest du darauf achten, dass die Form nicht zu kleinteilig ist, denn sonst kann das Ausschneiden und Aufsteppen etwas langwierig werden.

Hast du einen Tintenstrahldrucker Zuhause? Dann kannst du auch mit unserem Fotostoff kreativ werden und zum Beispiel ein Foto von deinem Lieblingsspiel ausdrucken und den Fotostoff dann auf ein Kissen oder eine Tasche aufnähen.

Natürlich darf auch die Fußball-Deko beim Fußballgucken im heimischen Wohnzimmer nicht fehlen. Passende Untersetzer in Landesfarben, eine Girlande aus Baumwollwimpeln in der Form von kleinen Fußballtrikots oder auch eine Tischdecke mit einem schwarz-weißen Hexagon-Muster bringen die Stadionstimmung zu dir nach Hause und machen das gemeinsame Fußballgucken zu einem richtigen Event!

EM-Beutel als Nähpaket bei stoffe.de bestellen Wer lieber draußen, gemeinsam mit anderen die EM schaut, für den ist unser Nähpaket genau das richtige. Der Turnbeutel im EM-Look ist mit der beiliegenden Nähanleitung schnell genäht und trägt alles, was du zum Zuschauen mitnehmen musst. Und beim Zuschauen hast du immer die Hände für einen Torjubel frei!

Der stoffe.de Winterkatalog – jetzt inspirieren lassen

Inspiriert in die Weihnachtszeit - jetzt im stoffe.de Winterkatalog stöbern Noch hast du genug Zeit, um deine Weihnachtsdekoration zu planen, zu überlegen, was du Selbstgenähtes verschenken willst, oder wen du mit deinem Hobby anstecken möchtest! Um dich zu inspirieren, haben wir einen Katalog voll mit Ideen und Produkten zusammengestellt, die dir die Winter- und Vorweihnachtszeit verschönern.

Stöber gleich in unserer Onlineversion des Katalogs und entdecke neue Produkte, tolle Farben und wunderschöne Stoffe.

Süßes oder Saures? – Halloween rückt näher!

Jedes Jahr aufs Neue, wenn die Nächte früher kommen und die kalte Jahreszeit beginnt, dann ist Halloween.
Am 31. Oktober ist es soweit! Süßes oder Saures? Halloween rückt näher! Ideen für Deko und Kostüme von stoffe.de Traditionell ist Halloween, oder „All Hallow’s Eve“, die Zeit in der große und kleine Teufel, Feen, Hexen, Vampire, Zombies, Phantome, Gespenster und Geister ihr Unwesen treiben und auf die Jagd nach Süßigkeiten gehen.

Mit unseren tollen DIY-Bastelideen kannst du einfach und schnell gruselige Deko und Kostüme für Halloween herbeihexen und dich ihnen anschließen. Süßes oder Saures? Halloween rückt näher! Ideen für Deko und Kostüme von stoffe.de Bastele dir doch einfach deine eigene Halloween-Gruselgirlande. Einfach die Formen für die Fledermäuse und Kürbisse aus unserer Vorlage ausdrucken, auf farblich passenden Bastelfilz oder Stoff aufbringen, ausschneiden und auf ein Band oder eine Kordel ziehen. Fertig ist die Gruseldeko für deine Halloweenparty im Schocktober!

Auch mit unserer Nähanleitung für Karnevalsmützen kannst du, mit etwas Fantasie, einzigartige Accessoires für deine Halloweenverkleidung selber machen. Schnell ein paar Teufelshörner, eine Kürbisfratze oder ein Monstergesicht aufgenäht und schon wird aus ein paar Stoffen ein gruseliges Accessoire für jede Monsterparty.

Oder wie wäre es mit einem Kürbis aus Stoff? Mit ein paar Kordeln oder Bändern als Griff wird aus dem Stoffkürbis auch schnell eine gruselige Tragetasche für die ganzen erjagten Süßigkeiten. So einfach und schnell, dass man sich vor dem Nähen nicht gruseln muss.

Hier haben wir ein paar Stoffe, Bänder und Schnittmuster zusammengestellt, die dich vielleicht für dein Halloweenprojekt inspirieren:
Jacquard Ribbon, Halloween 5Hell Skulls 2Vater-Sohn Kostüme, McCall´s M7002
Lass deiner Kreativität freien Lauf.

Dein Team von stoffe.de wünscht schaurig-fröhliches Halloween!

Jetzt auf den Schulstart vorbereiten – fünf Ideen von stoffe.de

Okay, wenn du aus Bayern kommst, dann kannst du dir mit den Nähprojekten für den Schulstart noch etwas Zeit lassen, aber die Schulkinder in vielen Bundesländern müssen sich langsam wieder auf den Ernst des Schulalltags einstellen. Mit individuellen Turnbeuteln, Federtaschen und Schulbuchhüllen kannst du deine ABC-Schützen und auch größere Kinder für das kommende Schuljahr motivieren und für Spaß in der Schule sorgen!

Schulbuchülle Jetzt auf den Schulstart vorbereiten – fünf Ideen von stoffe.de Auch wenn die Schulbücher mittlerweile meist nicht mehr den Staub von AnnoFuffzig tragen, machen die Cover oft immer noch keine Lust darauf, sich mit dem Inhalt zu beschäftigen. Aus bunten Jerseystoffen kannst du für jedes Schulbuch eine individuelle Hülle nähen und so erstens das Buch verschönern und zweitens vor dem Zerkratzen und Schmutzigwerden schützen.

Federtasche Jetzt auf den Schulstart vorbereiten – fünf Ideen von stoffe.de Mit einem schönen Federmäppchen und angespitzten Stiften darin macht das Lernen viel mehr Spaß. Und während deine Kinder ihre Stifte anspitzen, kannst du die Federtasche ruck zuck fertigstellen! Das ist echte Teamarbeit!

Turnbeutel Jetzt auf den Schulstart vorbereiten – fünf Ideen von stoffe.de So ein Turnbeutel wird zum echten Unikat, wenn du den Stoff und die Kordel ganz nach dem Geschmack von deinen Kleinen aussuchst. Und meist haben die ja doch schon eine ganz konkrete Vorstellung, wie der coole Beutel aussehen soll, oder?

Rucksack Jetzt auf den Schulstart vorbereiten – fünf Ideen von stoffe.de Etwas aufwendiger ist ein Rucksack, doch unser Modell ist mit Hilfe der bebilderten Nähanleitung auch an ein oder zwei Nachmittagen fertiggestellt. Achte darauf, robuste Stoffe zu nehmen, damit der Rucksack auch ansehnlich bleibt, selbst wenn der Besitzer mal wenig sorgsam damit umgeht!

Leseknochen Jetzt auf den Schulstart vorbereiten – fünf Ideen von stoffe.de Nach einem langen Tag in der Schule steht Entspannung an. Und das geht am besten mit einem schönen Leseknochen als Nackenstütze beim gemütlichen Lesen der neuen Lieblingsbücher – die ausnahmsweise dann nichts mit Zahlen und Fakten zu tun haben.

Und? Ist da eine Idee für deine Schulkinder dabei?

Die Gartensaison beginnt: Jetzt zu neuen Gartenprojekten inspirieren lassen!

Inspiration für Gartenfreunde - die Gartenwelt bei stoffe.de Endlich ist die Zeit gekommen den Garten wieder auf Vordermann zu bringen. Für die Gartenarbeit kannst du dir wunderbar eine praktische Schürze nähen und auch für deine Gartengeräte ist eine praktische Tasche ideal. Egal, wie groß oder klein dein Garten ist, oder ob du nur ein paar Pflanzen auf dem Balkon stehen hast, dein zweites Wohnzimmer kannst du für den Sommer mit tollen Dekostoffen und neuen Kissen oder einem Windschutz ganz nach deinen Wünschen gestalten. Wir haben neben gemusterten Dekostoffen aus Baumwolle auch Outdoorstoffe, die wasserabweisend ausgerüstet sind, im Sortiment.

DIY-Projekte – vier Ideen für kreative Köpfe

Ganz nach dem Motto „ mach es einfach selbst“ setzt sich der Trend des Bastelns, Handwerkelns und Nähens immer weiter durch. Individuelle Schätze mit einem ganz eigenen Anstrich heben sich vom Mainstream ab und eröffnen einen ganz eigenen Markt, dessen Zielgruppe stetig anwächst. Wurde der selbstgestrickte Pullover von Oma noch vor einiger Zeit in der Schublade versteckt, so sind es jetzt genau diese Dinge, die ein Outfit besonders machen. In unserer DIY-Inspiration haben wir unterschiedliche DIY-Projekte zusammengestellt, die jedem gelingen und die mit Sicherheit ein Hingucker sind. Egal ob ein eindrucksvolles Wandbild, individuelle Armbänder oder liebevolle Geschenke – hier ist für jeden was dabei. Und das Beste ist, dass die Projekte jedem im Handumdrehen gelingen. DIY Anleitung für ein kreatives Wollbild Für alle die ihrem Zuhause gerne einen Farbtupfer verleihen wollen, ist unser erstes DIY-Projekt genau das Richtige. Das geometrische Wollbild ist minimalistisch und wirkt zugleich faszinierend kompliziert. Dabei brauchst du nur ein paar Materialien aus dem Baumarkt, ein Wollknäul und 60 Minuten Zeit. Das Schöne an DIY-Projekten ist, dass es keine Grenzen gibt und du deiner Fantasie freien Lauf lassen kannst. Lass dich von unserer Anleitung inspirieren und experimentiere mit Form und Farbe. Du kannst zum Beispiel anstatt eines Quadrates, auch eine Herz-oder Sternform als Vorlage nehmen. Aber auch kompliziertere Umrisse, wie die einer Skyline lassen sich ganz leicht umsetzen. Egal ob im Kinderzimmer, in der Küche, oder als Geschenk, dieses DIY-Projekt macht immer eine tolle Figur. Für alle diejenigen, die ihr Lieblingsstück immer bei sich tragen wollen, haben wir ein besonders cooles DIY-Projekt. Ob jung oder alt, weiblich oder männlich – Paracord Armbänder kannst du mit der einfachen Knüpftechnik super schnell selbst herstellen und mit allem kombinieren. DIY Anleitung für ein Paracord-Armband Ob lässig zur Jeans oder elegant zu Rock und Bluse. Je nachdem welche Farbe du mit welcher Schnalle kombinierst, entsteht ein ganz neuer Look. In unserer Anleitung haben wir leuchtende Sommerfarben verwenden, aber selbstverständlich sind deiner Kreativität wie immer keine Grenzen gesetzt. Neben den Armbändern kannst du aus Paracord auch Taschenhenkel, Schlüsselanhänger oder zum Beispiel Halsbänder für Hunde oder Katzen herstellen. In unserer Anleitung zeigen wir dir nur eine Knüpftechnik, aber natürlich gibt es noch viele andere, mit denen du tolle Muster und Designs in deinen Accessoires verewigen kannst. DIY Anleitung für ein Paracord-Armband Wenn du bereits in bisschen häkeln kannst, dann wird dir das nächste DIY-Projekt besonders gut gefallen. Unsere Untersetzer kannst du aus verschiedenen Polyesterkordeln selbst herstellen. Ob als Untersetzer für Tassen, Töpfe oder als Tischsets, mit dieser Technik kannst du deinen Esstisch individuell dekorieren oder Freunden und Familie ein persönliches Geschenk machen. DIY Anleitung für einen gehäkelten Untersetzer Falls du noch keine Häkelgrundkenntnisse hast, deinen Lieben aber trotzdem etwas Individuelles schenken möchtest, ist unser Bild aus Knöpfen genau das richtige für dich. Mit wenigen Materialien und einer Hand voll Knöpfen zauberst du für jeden Anlass das passende Geschenk. Mit roten Knöpfen haben wir in unserer Anleitung passend zum Valentinstag ein Herz geformt. Auch zum Muttertag wäre das ein tolles Geschenk. Wie immer kannst du in der Größe, Form und Farbe frei wählen. Eine bunte Mischung an Knöpfen wie in unseren Knopfsortimenten macht auf der Leinwand auf jeden Fall ein tolles Muster. ezebee Falls dir unsere DIY-Projekte gefallen und du nun auch dein eigenes Projekt starten willst, kannst du uns auch gerne bei Pinterest besuchen. Da haben wir eine große Sammlung von DIY-Ideen für dich zusammengestellt. Und jetzt ran an die Klebepistole und das Nähzeug – viel Spaß bei deinem persönlichen Projekt!

Ahoi Matrosen – der maritime Look begeistert

Hier findest du Bekleidungsstoffe im maritimen Stil für deine Nähprojekte. Der maritime Look ist momentan wieder total angesagt und ob es nun ein klassisches, gestreiftes Breton-Top oder eine Tasche mit nautischen Motiven sein soll, bei stoffe.de findest du eine große Auswahl an modernen maritimen Motiven auf Baumwoll- und Jerseyqualitäten. Anker, Steuerräder und Segelboote laden zum Träumen von einem schönen Tag an der See ein und machen Lust auf neue Ideen!

Valentinstag 2015 – Werd kreativ zum Fest der Liebe!

Valentinstag 2015 - Werd kreativ zum Fest der Liebe! Der Valentinstag rückt immer näher und du suchst noch nach einer schönen Dekoidee oder einer kleinen Aufmerksamkeit für deine Lieben? Dann werde jetzt kreativ und stöber in unserer Valentinstag Inspiration 2015. Hier findest du die passenden Stoffe und Nähzubehör mit denen du für dich und deine Lieben etwas Schönes kreieren kannst!

Wir lieben DIY! Jetzt Materialien bei stoffe.de finden!

Für DIY- Fans: Passende Materialien bei stoffe.de DIY steht für "Do it yourself", also "Mach es selbst!". Wer erstmal nur kleine Projekte ausprobieren will, die er ohne Nähmaschine umsetzen kann, für den haben wir die neue Inspiration DIY zusammengestellt. In der Inspiration findest du sowohl Inspiration in Form von kurzen DIY-Anleitungen, als auch fertig zusammengestellte DIY-Sets und passende Artikel für eigene DIY-Projekte. Lass dich inspirieren und werde kreativ!