Kulturtip für Köln: LOOK! Modedesigner von A bis Z – Die Sammlung des MAKK

Bekleidung, unsere „zweite Haut“, spiegelt als eines der ältesten Handwerke und Kunstformen nicht nur die stilistische Merkmale einer bestimmten Epoche und die ihr zugrundeliegende geistige Haltung wieder, sondern auch das Verhältnis eines jeden Menschen zu seiner Zeit und seiner Umgebung, Religion, Weltanschauung, Ästhetik und Erotik.

Auch die sozialen und ökonomischen Rahmenbedingungen der jeweiligen Epoche finden seit jeher Wiederhall in der Modewelt.
Kulturtip für Köln: LOOK! Modedesigner von A bis Z - Die Sammlung des MAKK Kulturtip für Köln: LOOK! Modedesigner von A bis Z - Die Sammlung des MAKK
Die Sonderausstellung LOOK! Modedesigner von A bis Z des Museums für angewandte Kunst Köln entführt auf eine schillernde, kaleideiskopartige Reise durch die Welt der Mode des 20. Jahrhunderts.
Die, hauptsächlich aus Privatspenden zusammengetragene Sammlung zeigt das bunte und phantasievolle Schaffen der berühmtesten Designer unserer Zeit, wie auch die Wandlung der Mode unter den verschiedensten Aspekten.
„Lifestyle“ und Lebensgefühl mehrerer Generationen treffen hier aufeinander und werden in textiler Form dem geneigten Auge präsentiert, durch Licht und Farbenspiel eindrucksvoll in Szene gesetzt.
Zu den Exponaten gehören Entwürfe, Kollektionsteile, Prêt-à-porter-Mode und Accessoires von Aigner bis Zadig &Voltaire.

Noch bis zum 28.10.2016 haben die Museumstüren für dich geöffnet. Dienstags bis Sonntags, 11:00 bis 17:00 Uhr. Der Eintritt kostet 6,00 Euro.

Ein Hauch von Haute Couture. Werde dein eigener Designer und Laufstegmodel zugleich. Mit unseren glamourösen Designerstoffen von stoffe.de:
Rowan – Anne Marie 2 Doppel Jersey Zick-Zack Halbpanama Zeitschriften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.