Interview und Gewinnspiel: Strickbücher von Jennifer Schleich und Helgrid van Impelen plus 25 Euro Geschenkgutschein

Strickbücher sind eine Quelle der Inspiration für jeden Strickfan. Und Strickanfänger finden in jedem Buch die einfachsten Techniken erklärt, sodass auch Neulinge die Projekte aus den Strickbüchern nachstricken können.

Momentan sind bequeme Cardigans, Strickponchos und Capes in der Strickszene total angesagt. Und an kalten, langen Abenden hast du vielleicht nun auch wieder Lust zu den Stricknadeln zu greifen und ein großes Projekt zu beginnen.

Dieses Jahr sind im EMF-Verlag zwei Bücher zu dem Thema Stricken neu erschienen.

In "Strick-Ponchos und Lieblings-Capes" erklärt die bekannte Strickbuchautorin Helgrid van Impelen, wie das Stricken der modischen Modelle geht und zeigt verschiedene Varianten vom einfachen und glatt rechts gestrickten Strick-Poncho bis hin zum fröhlichen Poncho mit mehrfarbigem Zickzack-Muster oder dem Cape mit Zopfmuster.

Das Strickbuch „Cardigans stricken“ der Bloggerin Jennifer Schleich, bekannt von ihrem Blog Jestil, ist das erste Werk der Mittzwanzigerin. Für jede Jahreszeit finden sich in dem Buch verschiedene Modelle, die mehr oder weniger aufwendig sind. Einfache Modellformen, aber interessante Strickmuster, ergeben modische Statement-Pieces, die aktuell total beliebt sind. Interview und Gewinnspiel:  Strickbücher von Jennifer Schleich und Helgrid van Impelen plus 25 € Geschenkgutschein Ich habe der Bloggerin und Buchautorin Jennifer Schleich ein paar Fragen rund um das Cardigan Stricken und ihr Buch gestellt:

Stricken ist das Thema deines Buches „ Cardigans stricken – Lässige Oversize-Strickjacken, Ponchos und mehr für jede Jahreszeit“. Woher kommt deine Leidenschaft für das Stricken?
Die Leidenschaft zum Stricken kam wohl erst so richtig während des Studiums. In ein paar sehr langwierigen Vorlesungen kribbelte es in den Fingern und meine Kommilitoninnen und ich griffen zu den Stricknadeln. So konnte man gleichzeitig zuhören und war nebenbei auch noch produktiv. So wurden aus Schals und Stirnbändern, irgendwann Mützen und aus denen Pullover und Cardigans.

Viele unserer Leser haben vielleicht noch nie einen Cardigan gestrickt. Welches der Strickprojekte aus dem Buch empfiehlst du für Strickanfänger?
Ich würde zu dem Modell Uppsala greifen, er wird nur rechts gestrickt und man muss sich eigentlich nur an den Maschenzahlen orientieren. Außerdem kommt man schnell voran, da die Nadeln etwas größer sind.

Hast du eine Lieblingswollqualität zum Stricken?
Mir gefallen besonders diese drei Wollqualitäten:
Bravo Big – Schachenmayr, 200 g (0106)Northern – Schachenmayr, 100 g (0510)Creative Paper - Papiergarn | Rico Design, 50 g


Welches Projekt aus deinem Buch ist dein absolutes Lieblingsstück für diese Herbst/Wintersaison?
Ich liebe das Modell Galway es ist einfach ideal um sich so richtig einzukuscheln.

Neben deinem Blog bist du sehr aktiv auf Instagram und Snapchat. Für einige Zeit hast du auch deine eigene Kollektion verkauft. Was hast du noch für Pläne für die Zukunft? Und kommst du selbst auch noch zum Stricken und Nähen?
Gerade arbeite ich an meinem zweiten Buch, ich darf zwar noch nicht so viel verraten aber so viel sei gesagt, es wird ein Nähbuch. Zum selber nähen komme ich daher im Moment kaum, da ich sehr viel für das Buch nähen muss, abends auf dem Sofa komme ich aber mit den Stricknadeln in den Händen am besten zur Ruhe. Gerade arbeite ich an einer Grobstrick Wolldecke fürs Sofa, der Winter kann also kommen. Meine Pläne für die Zukunft? Ich wünsche mir eher das ich genau das was ich jetzt mache noch ein bisschen weiterführen darf. Nähen, stricken und andere daran teilhaben lassen und hoffentlich den Einen oder Anderen dazu zu bringen auch mal selber die Stricknadeln in die Hand zu nehmen oder zu Nadel und Faden zu greifen.

Vielen Dank für die interessanten Antworten, Jennifer!

Kuschelige Cardigans in allen Formen sind besonders an kalten Abenden gemütlich, doch manchmal hat man nicht das passende Material zum Lostricken im Haus. Damit du die Strickprojekte aus dem Buch von Jennifer oder aber einen Strickponcho aus dem Buch von Helgrid direkt ausprobieren kannst, haben wir für dich einen tollen Gewinn!

Interview und Gewinnspiel:  Strickbücher von Jennifer Schleich und Helgrid van Impelen plus 25 € Geschenkgutschein Wir verlosen dreimal ein Buchpaket bestehend aus den beiden Strickbüchern. Dazu legen wir auch noch einen 25 € Gutschein - so kannst du mit dem Gewinn dieser Verlosung und einer Wollqualität aus unserem Sortiment gleich loslegen und ein neues Strickprojekt beginnen!

Um mitzumachen und eins der drei Pakete zu gewinnen, musst du einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen.

Wir wollen wissen: Welches Strickprojekt hast du grad auf den Nadeln? Oder bist du vielleicht absoluter Strickneuling?

Bis zum 16.12.2016 23:59 Uhr kannst du an unserem Gewinnspiel teilnehmen! Bitte beachte, dass dein Kommentar erst nach einer Freischaltung angezeigt wird. Die Freischaltung erfolgt meist innerhalb einer Stunde.

Der Preis wird am Montag, den 19.12.2016, ausgelost und die drei Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erkennt jeder Teilnehmer die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an: Das Gewinnspiel ist kostenlos. Jeder Teilnehmer kann nur in eigenem Namen teilnehmen und erhält lediglich nur eine Gewinnmöglichkeit. Die Barauszahlung eines Gewinns sowie ein Umtausch dessen sind ausgeschlossen. Darüber hinaus ist der Gewinn nicht übertragbar. Eine Gewinnauslosung unter allen korrekten Einsendungen findet im Rahmen eines Losverfahrens mithilfe eines Zufallsgenerators statt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der ausgeloste Teilnehmer wird per E-Mail benachrichtigt. Die weiteren Formalitäten der Übergabe des Hauptgewinns werden nach der Verlosung individuell mit dem ermittelten Gewinner vereinbart. Alle eventuell anfallenden (Folge-) Kosten, die bei und/oder durch die Nutzung des Gewinns entstehen, wie zum Beispiel zusätzliche Versandkosten, trägt ausschließlich der Gewinner. Es besteht kein Anspruch auf Geltendmachung gegenüber dem Ausrichter der Verlosung.

149 Gedanken zu „Interview und Gewinnspiel: Strickbücher von Jennifer Schleich und Helgrid van Impelen plus 25 Euro Geschenkgutschein

  1. Wenn es denn mal nur ein Projekt wäre, welches ich auf den Nadeln habe… Aber mein Hauptprojekt ist gerade ein Cardigan und zwar der BeauB Cardigan von La Maison Rililie.
    Strickbücher liebe ich sehr und der Gewinn hört sich toll an!!

    Liebe Grüße
    Doro

  2. Ich würde die Strickbücher meiner besten Freundin schenken, denn sie ist der absolute Strick Freak und für den Gutschein würde ich mir Stoff Nachschub gönnen 😍

  3. Zur Zeit häkel ich sehr viel
    Aber ich habe auch grosses Interesse am stricken gefunden und bräuchte noch ein paar Kniffe und Tricks und Anleitungen um es zu verbessern

  4. im Moment stricke ich Socken für Weihnachten. Freunde u. Freundinnen meiner Kinder bekommen welche. Ausserdem wünschen sich meine Nachbarn u. Freunde meistens von mir selbstgestrickte Socken zum Geburtstag. Meine Enkel bekamen welche zum Nikolaus. Mein nächstes Projekt wird eine Trachtenjacke für mich sein.
    Über die Bücher würde ich mich sehr freuen, für den Gutschein würde ich mir Stoffe aussuchen.

  5. Ich bin absoluter Strick Neuling aber begeistert davon. Besonders jetzt zu der kalten Jahreszeit kann man so viele tolle Sachen stricken 😍😍

    Ich würde mich riesig über die Bücher und den Gutschein freuen, denn dann würde ich ein Outfit für mich und meine kleine Maus stricken😁😊

  6. Hallo. Ich stricke gerade kleine Socken für den Sohn meines Arbeitskollegen, damit das Kind niemals kalte Füße im Leben bekommt. In bunten Farben, damit es das Leben als buntes Spiel kennenlernt. Gleich zu Beginn. Ich stricke viele guten Gedanken hinein.
    Und freue mich auf die Augen des Kollegen, wenn er das Geschenk auspackt!

  7. Ich würde den Gewinn gerne weitergeben an unsere derzeitige Studentin Anike. Sie hat gerade angefangen zu stricken und hat neulich schon eine bezaubernde Beannie gestrickt. Jetzt ist sie auf der Suche nach neuen Ideen.

  8. Zur Zeit stricke ich einen Umhang mit ca.300 Maschen pro Reihe. Wurde mit der Zeit etwas schwer, deshalb hab ich ein kleines Kissen genäht um das Strickteil ablegen zu können.

  9. Halli Hallo. Zur Zeit hab ich Pulswärmer auf den Nadeln. Ich stricke schon sehr lange und würde mich über ein Buch “Stricken für Linkshänder“ freuen, denn ich notiere mir die Anleitungen, egal ob stricken oder häkeln, immer “andersherum“ 🙂 und fange dann an.

  10. Hallo ! Ich stricke noch gar nicht, aber meine Freundin hat gerade angefangen und das wäre ein super Geschenk ! Und wer weiß,vielleicht infiziert sie mich dann mit dem Strickfieber.Beim Nähen hat sie es ja schon geschafft. 🙂

  11. Das Buch von Jestil ist schon lange auf meiner Wunschliste, deshalb wäre das natürlich perfekt!
    Momentan hab ich Nilpferde für ein Mobilé auf der Häkelnadel für unser Kind, das bald auf die Welt kommt. Aber ich brauche dringend auch Cardigans!
    Liebe Grüße,
    Marina

  12. Oh ja!
    Mich hat dieses Jahr Mal wieder das strickfieber gepackt. Meine Tochter hat sich einen Kapuzenschal gewünscht (und bekommen), der große Sohn dann auch (ist noch auf den Nadeln), der kleine bestellt bestimmt auch demnächst. Dann steht noch ein Projekt für mich (Pulli? Cardigan?…) In dem Startlöchern, wo ich schon Wolle hab aber noch nicht die Inspiration (und Zeit). Von daher kämen mir die Bücher Grade recht! <3
    Und dann brauche ich ganz dringend fingnerfreie Handschuhe, weil bei uns im Büro zieht es… Und mit kalten Fingern kann ich nicht Tippen.

  13. Ich habe gerade einen schönen dicken Pullover aus Mohair-Wolle in senf-gelb auf der Nadel. Bald bin ich fertig so dass ich mich darin so richtig schön einkuscheln kann 🙂

  14. Ich habe schon mal versucht zu stricken, aber entweder bin ich zu blöd, es zu verstehen, oder ich stell mich nur so an. Mit den Büchern kann es nur besser werden, dass auch ich endlich stricken kann.

  15. Würde mich riesig über einen Gewinn freuen! Ich wollte mich schon immer mal an einem kuscheligen Cardigan versuchen. Da wär das Buch genau das Richtige. Derzeit stricke ich an einem Kissenbezug.

  16. Ich stricke nicht, würde das tolle Paket aber gerne für meine liebe Oma gewinnen. Sie häkelt und strickt alles mögliche für unsere Kinder und das wäre ein tolles Geschenk um ihr einfach mal Danke dafür zu sagen. Ich würde mich sehr freuen und sie sich auf jeden Fall auch.

  17. Ich habe schon das Material für einen grauen Loop hier liegen. Nach einer Schulterverletzung habe cih lange nicht gestrickt und kann es auch erstmal nur kurz

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen

    LG, Melanie

  18. Super Idee. ….ja die Strickbücher für meine Freundin. ….damit ich mal paar warme Pullover bekomme 😂 und ich freue mich über Stoffe im Wert von 25 Euro. Und kann mir die Zeit über den Winter mit Nähen vertreiben. Vielen Dank im Voraus 🤗 P.S. Die Internetseite ist toll gestaltet. Kompliment! Schöne Adventszeit wünscht Ihnen allen Evelyn

  19. Ich habe gerade erfolgreich ein großes Schultertuch fertiggestellt. Als nächstes kommt wohl ein kleineres Dreieckstuch.
    Schöne Verlosung!

  20. Ich hab im Moment eine Decke, ein Paar Handschuhe und meinen ersten Pullover in Arbeit…
    Danach steht ein Cardigan an, für den ich noch eine gute Anleitung suche – ganz unförmige Kleidung kann ich mir nicht erlauben 😉

  21. Momentan stricke ich nicht, da ich mich eher als Neuling bezeichnen würde. Ich habe zwar schon ein paar Mal Socken gestrickt, musste aber jedes Mal drei stricken, weil ich beim ersten Socken die Anleitung falsch verstanden habe und der erste dann doch sehr anders als der zweite aussah 🙂
    Mein letzter Versuch einen Pulli zu stricken war auch nicht der Knaller, ich hätte danach ein Zelt raus machen können …
    Von daher hoffe ich jetzt mal hier zu gewinnen und mal mit Hilfe des Buchs ein „ordentliches“ Ergebnis zu bekommen 🙂

  22. Ich wäre ein absoluter Strickneuling, wenn man von den Strickversuchen während der Schulzeit absieht. Und da Meister nicht vom Himmel fallen könnte ich ein Strickbuch gebrauchen

  23. Da ich z.Zt. mit Patchwork sehr beschäftigt bin. Aber unbedingt mit Stricken anfangen möchte kommt mir Dein Superblog gerade recht und ich würde mich freuen wenn das Glück mir einen Deiner Gewinne bringen würde. Mach weiter so.
    Mit frdl Gruß
    Johanne Blank-Brender

  24. Hallo 🙂
    meine Mama und ich stricken gerade beide an einem Oversize Cardigan für mich (ich versuche es eher noch, bin ihre „Praktikantin“ hehe). Es macht mir auf jeden Fall viel Spaß und deshalb würde ich mich sehr über eins der Sets freuen.

    Liebe Grüße,
    Laureen

  25. Ach vor Jaaaahren hab ichs mal gewagt und bin kläglich gescheitert… Aber seit einiger Zeit entdecke ich die Handarbeit wieder für mich…Und stricken schieb ich noch vor mir her 😂

  26. Wie immer um diese Jahreszeit,hab ich mehrere Projekte bei der Decke angefangen is da noch ein Loop,ein Tuch mit verkürzten Reihen etc!
    Aber alles wird fertig hab ja noch ein paar Tage Zeit😃
    Falls ich Glück habe und gewinne wird das ein schönes Projekt für mich!

  27. Zur Zeit hab ich Socken auf den Nadeln. Ansonsten stricke ich oft Pulswärmer mit eingearbeiteten Perlen. Hauptsächlich arbeite ich also an kleinen Projekten. Ich hätte mal richtig Lust auf was größeres, wie eine Strickjacke oder nen Pulli, am liebsten mal Raglan von oben.

  28. Ich bin gerade mit unserer 2m x 2,50m großen gestrickten Decke für das Wohnzimmer fertig geworden – nun suche ich nach neuer Inspiration und da käme dieses schöne Buch gerade recht 😀

  29. Ein Strickbuch fehlt in meiner Sammlung! Bisher habe ich mich nur durch Zeitschriften gewühlt und mir Tipps von meiner Mama und Oma geholt. Das wäre so eine tolle Weihnachtsüberraschung für mich selbst.hihi

  30. Mit einem Neugeborenen ist es mir leider aktuell nicht möglich zu nähen, stricken oder häkeln. Aber das wird demnächst bestimmt auch wieder besser und da wäre ein Buch mit Ideen super!

  31. Ich habe das stricken wiederentdeckt und stricke gerade ein paar Söckchen für mein zukünftiges Enkelkind. Aber ein Cardigan würde ich auch gern mal wieder stricken.

  32. Oh, das klingt fantastisch…… vielleicht sollte ich statt Socken mal wieder ein größeres Objekt stricken. Cardigans sind ja so praktisch!

  33. Es ist schon mindestens 15 Jahre her, dass ich gestrickt habe, als die Kinder noch klein waren. Da habe ich dann Mützen, Schals und Pullis für die Kids gemacht. Die Bücher wären eine tolle Sache, um wieder einzusteigen.

  34. Guten Morgen, ich habe immer wieder mal unfertige Socken in der Hand…:-( Mein letztes wirklich gutes Projekt war ein Loop im Halbpatent, schön kuschelig…ansonsten häkel ich gerade eine Leseratte, die aber auch noch nicht ganz fertig ist.

  35. Hallochen, ich stricke gerade ein superkuscheliges Dreieckstuch aus Kind mohair mit Silk! Und ich liebe Ponchos!!! Waere für mich ein supertoller Gewinn!!!
    Fröhliche Weihnachten🎄

  36. Im Moment sind es bei mir drei Projekte, die auf den Nadeln liegen. Ein Mantel (gross und schwer), eine Babydecke (für Stricktreffen, da nicht viel zum überlegen) und soeben eine Babymütze für die Kleine einer Freundin, die uns nach Neujahr besuchen kommt.
    Happy knitting!

  37. Stricke auch schon länger, ab und an mal so einen Poncho mal zu stricken würde mich schon sehr reitzen! Bin für Inspirationen immer sehr dankbar! 😉

  38. Hallo, ich versuche mich gerade an einem Poncho, in schönen warmen Erdtönen Curry, Rost Ecru, dunkelbraun).
    Das wird eine Herausforderung…..;o)

  39. Ich kann nur die Klassiker stricken, rechts links, das war es. Ich erhoffe mir von dem Buchgewinn ein paar Anleitungen und Ideen wie man die Muster hinbekommt.

  40. Aktuell häkle ich lieber als das ich stricke, aber diese Jacken sehen so toll aus! Vielleicht muss ich es einfach mal angehen. Und mit den Büchern stelle ich mir es dann auch gar nicht so schwer vor.

  41. Ich stricke gerade an einem Strickkleid mit geflochtenem Loopkragen. Neben meinem Bürojob ist Stricken immer eine willkommene Abwechslung und ich freue mich immer über neue Inspirationen aus Büchern, daher wäre der Gewinn ein schönes Weihnachtsgeschenk 🙂

  42. Ich stricke zur Zeit eine Mütze für meinen Sohn.
    Die Bücher sind toll, ich würde mich riesig freuen 😀
    Allen viel Glück und eine schöne Weihnachtszeit 🎄

  43. Auf der Nadel ist ein Cardigan, aber schon seit 3 Jahren, weil ich seitdem nicht mehr dazu kam!! Das Buch wäre ein guter Anlass, mal endlich weiterzustricken!

  44. Mützen und Handschuhe sind aktuell auf den Nadeln, daneben auch noch ein paar Tücher, welche im Lacemuster allerdings nicht fürs nebenbeistricken geeignet sind. Und die To-do-Liste ist auch noch mächtig lang. Das Strickprogramm ist deshalb eigentlich für lange Zeit gesichert, aber für ein paar Anregungen aus den Büchern wäre ich schon noch offen.

  45. Winterzeit ist auch für mich Strickzeit. Auf den Nadeln habe ich zur Zeit eine Stola und Garn für einen Poncho habe ich auch schon liegen. Einen Cardigan möchte ich mir ebenfalls gerne mal stricken. Über den Gewinn würde ich mich riiiieeeesig freuen! Das wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk!
    Liebe Grüße
    Doro S.

  46. Ich stricke zur Zeit Socken. Diesmal „Dickerchens“ aus doppelter 4-fach Wolle.
    Sie sind so schön dick und lassen sich total schnell stricken.
    Bis Weihnachten müssen noch einige fertig werden …. 🙂

  47. Zur Zeit Nähe ich eher mit meiner Nähmaschine 🙂 würde mich über da Buch sehr freuen 🙂 da kann man sicherlich neue Ideen und Inspirationen bekommen

    LG isi

  48. Zur Zeit habe ich eine Mütze für mich in Arbeit. Als ich erfuhr, dass ich für Weihnachten ein Julklapp-Geschenk benötige, dass möglichst allen gefällt, kam noch ein Schal dazu. Ich hoffe, den schaffe ich rechtzeitig 🙂

  49. Habe für mein neugeborenes eine Mütze gestern fertig gestrickt und heute einen Loop für den kleinen Mann angefangen. Über da Buch würde ich mich riesig freuen denn ich könnte auch mal was für mich stricken 😀

  50. Bin auch ein Strickneuling. Ich habe mal einen einfachen Schal gestrickt und Topflappen. Aber mehr bisher nicht. Aktuell häkel ich sehr viel, würde aber gerne besser Stricken können, da insbesondere Kleidung doch oft gestrickt besser fällt als gehäkelt.

  51. Ich bin fast fertig mit einer Strickdecke – noch Fäden vernähen, Fließ und eine Flanellrückseite annähen, dann ist eine sehr warme, kuschelige Winterdecke fertig. Als Nächstes stehen Hüttenschuhe auf meiner beinahe unendlichen Liste der Handarbeitsprojekte

  52. Socken sind immer eine willkommene Ablenkung und daher gibt es hier immer ein paar angefangene Projekte.
    Aktuell steht noch ein Herrenschal in den Startlöchern und ein großes Lacetuch.
    Aber das sind alles Dinge die ich schon mehrfach gemacht habe, daher ist jede neue Anregung willkommen.

  53. Im Augenblick stricke ich Socken und Schals für meine Enkelinnen. Danach würde ich gerne mal wieder weas für mich machen, Cardigan hört sich gut an.

  54. Ich bezeichne mich mal als Strickneuling!
    Damals so vor einem halben Jahrhundert sollten wir in der Schule einen Schal stricken, eins links, eins rechts und ich hatte immer wieder Fehler drin und die Lehrerin ribbelte ständig wieder was bei mir auf. Ich mußte sogar 20x eins links eins rechts an die Tafel schreiben- der reinste Horror :-/ Letztendlich durfte/mußte ich aus meinem Gestrickten zwei Topflappen machen, weil ich es nicht zum langen Schal schaffte. Dieses Erlebnis hat mich dermaßen geprägt, daß ich mich nie wieder ans Stricken gewagt habe. Wenn ich aber z.B.diese tollen Dreieckstücher sehe, würde ich es gern mal wieder probieren. Auch liebe ich gestrickte Socken, die ich mir immer kaufe… vielleicht wäre es ja möglich, es einmal mithilfe eines Buches richtig zu erlernen 🙂
    LG, Gudrun

  55. Ich mache vieles an Handarbeit, vor kurzem habe ich mit Häkeln lernen begonnen .
    Stricken lernen möchte ich auch ,ich habe mir schon so einiges an Materialien gekauft und würde mich freuen dies auch für ein schönes Projekt aus dem Buch ein zu setzen.
    Würde mich riesig freuen wenn ich ein Buch gewinnen würde.
    Mit lieben grüßen Sylvia

  56. Ich stricke schon seit letztem Jahr einen Pullover im Netzmuster. Die Teile sind alle fertig gestellt, müssen nur noch zusammen genäht werden.
    🙁

  57. Ich stricke gerade einen Pullunder für meinen Sohn – ganz nach seinen Wünschen mit der Wolle von Rödel Duo Polar schwarz – weiß. Er ist schon ganz wild darauf, ihn anzuziehen – aber wir müssen jetzt am WE erst einmalumziehen!!! Aber, auch während des Umzugs entspannt das Stricken ungemein – nur zu empfehlen!!!!
    Ganz der Strickneuling bin ich nicht mehr, aber man kann immer noch so viel dazulernen!!!

  58. Hallo zusammen,also ich bin ja eigentlich Näherin und ab und zu häkele ich auch mal.Wenn ich sehe was Ihr so alles auf der Nadel habt bekomme ich richtig Lust es auch einmal zu probieren.Hab mal in der Schule das stricken gelernt,zwei rechts,zwei links,zwei fallen lassen.Hat Grad mal für nen Schal gereicht.Die Bücher wären also genau das richtige für mich.

  59. Habe für mein neugeborenes eine Mütze gestern fertig gestrickt und heute einen Loop für den kleinen Mann angefangen. Über da Buch würde ich mich riesig freuen denn ich könnte auch mal was für mich stricken 😀

  60. Ich stricke z. Z eine Strickjacke und noch einige Socken, die ich Weihnachten verschenke. Ich würde das Buch meiner Tochter schenken, in der Hoffnung ihr auf diesem Wege das Stricken näher zu bringen.

  61. Hallo,

    zur Zeit Stricke ich einen Trachtenjanker für meinen Freund und dann folgt ein Schal für meine Freundin.
    Bücher wären super interessant!!! Stricke gerne Sachen zum verschenken 😀
    Liebe Grüße

  62. Hallo alle,
    ich würde mir gerne einen Cardigan stricken,richtig schön dick,zur Zeit bin ich dabei für die Familie Socken zu stricken,das mache ich meistens abends beim Fernsehen.Einen Cardigan habe ich noch nie gestrickt,deshalb würde ich mich riesig über die Bücher und natürlich den 25€ Gutschein freuen.
    Viele liebe Grüße von Sabine

  63. Ich stricke gerade einen Pullover aus reiner Schurwolle für meine ewig frierende kleine Tochter und kombiniere verschiedene Maschenarten und Muster. Da ich mir Anleitungen immer nur auf Zettelchen schreibe oder YouTube Links speichere, käme mir ein Buch sehr gelegen.

  64. Hey! Ich bin absoluter Fan von Gestricktem, aber selbst blutige Anfängerin. Habe gerade ein Stirnband auf den Nadeln und noch Lana Grossa Wolle für einen Loop an der Seite liegen. Über das Buch und den Gutschein würde ich mich sehr freuen. LG

  65. Ohne stricken geht auch kein fernsehen. Am liebsten sind mir keltische Zöpfe. Aber zuerst muss der Islandpulli vom Tisch. Den schaffe ich in 14 Tagen ( Gr 176) Farbverlaufsgarn für große Tücher und einen möbiusloop sind mit der Post unterwegs.

  66. Auf der Nadel ist bei mir im Moment leider nichts… Da fehlt die Zeit, dabei wartet einiges an Wolle auf Verarbeitung. Das nächste Projekt wären ein paar haussocken.

  67. Ich stricke derzeit eine Beanie in beige für meine Nichte. Die Mütze hat ein Lochmuster, also eher für die Übergangszeit geeignet. Sehr oft kaufe ich Schöller Wolle, denn die gibt es bei uns im Dorf.
    Liebe Adventgrüße aus dem Salzburgerland
    Maria, 63

  68. Da ich gerne handarbeite würde ich mich sehr über die Bücher freuen, da ich dann immer neue Anregungen erhalte auch meine Tochfer würde sich gerne der Bücher bedienen, das wäre eine schöne Zusammenarbeit.

  69. Ich stricke gleich mehre Projekte,eine weste und einen Pullöver für mich,Soken für meinen Sohn und einen Babypülli für mein Enkelkind.ich habe nach 20zig Jahren wieder angefangen zu stricken.mit freundlichen Grüssen petra strauch

  70. Ein toller Gewinn, der mich als (sozusagen) Strickneuling inspiriert, mich an einem Strickprojekt zu versuchen. Und bei der großen Auswahl in den Büchern finde ich bestimmt etwas, das für Anfänger hinzukriegen ist. LG Anna

  71. Bisher habe ich die Familie mit Socken versorgt, ein Lace-tuch würde ich gerne versuchen, ansonsten wären die Bücher das perfekte Geschenk für meine Mutter (Strickprofi). Manuela

  72. Da ich Oma von sieben Enkel bin würde ich mich sehr über die Bücher freuen. Ich stricke gerade Schal und Mütze für meine kleine Enkelin. . Lg Petra

  73. Hallo!
    Das ist ein schöner Gewinn und ich versuche trotz der vielen Teilnehmer mein Glück 🍀😊
    Ich stricke grade eine Flickendecke. Dabei muss ich nicht soll aufpassen. Und dann hab ich noch ein Paar Socken am Gange. Für dann, wenn ich mich etwas mehr konzentrieren kann und will.
    Viele Grüße
    Daniela

  74. Ich habe ehrlich gesagt noch nie ein komplettes Kleidungsstück/ Accessoire gestrickt. In meiner Ausbildung haben wir die Grundtechnik gelernt, aber zeitlich auch nicht die Zeit gehabt komplette Stücke zu stricken. Ich würde mich deshalb eher als Neuling oder Anfänger bezeichnen. Interessant finde ich es schon. Man kann schließlich viele schöne Stücke herstellen mit Wolle. 🙂

  75. Ich habe 2 Projekte 1. Ein Norweger Pullover für mich. Der 2. Ist ein super Ethno Pullover aus der Brigitte Kreativ, gefällt mir sehr gut ☺
    VG Karin

  76. Über die Strickbücher würde ich mich sehr freuen, gerade habe ich tolle Wolle gekauft. Momentan bin ich noch mit einem Raglanpullover beschäftigt.

  77. Stricken ist neben dem Nähen mein liebstes Hobby. Zur Zeit habe ich mal wieder Socken auf den Nadeln. Heißbegehrt von der ganzen Familie.

  78. Ich habe gerade einen Schal mit einem „Blattmuster“ aus verkürzten Reihen auf den Nadeln – aus handgefärbter Merinowolle in verschiedenen Rottönen. Ich liebe komplizierte Muster und Lace!

  79. In letzter Zeit bin ich mehr am Nähen denn am Stricken, Socken jedoch sind bei mir immer auf den Nadeln. Auf jeder Fahrt sind die mit dabei, passen sie doch in jede Handtasche…

    Liebe Grüße

    Hanni

  80. Ich bin gerade mit den Winterklassikern Schal und Handschuhe bzw. in meinem Fall Armstulpen beschäftigt. Neue Ideen aus Strickbüchern kann Frau ja nie genug bekommen. Das wäre also ein toller Gewinn ☺

  81. Ich stricke, wie jeden Winter, mal wieder Socken für meine Mutter. Zudem habe ich seit einer Ewigkeit eine Woll-Kuscheldecke in Arbeit.
    Über den Gewinn würde ich mich sehr freuen.
    LG, Nadine

  82. Habe gerade eine Trachtenweste für meinen kleinen Enkel ferig gestrickt.Da ich noch nicht so oft gestrickt habe bin ich mächtig stolz darauf

  83. Hallo Zusammen,
    Ich habe schon kleinichkeiten gestrickt, und würde mich jetzt an etwas anspruchsvolleres wagen 😉 Da kämen mir die Bücher ganz gelegen 😀😀
    Libe Grüße
    Sam

  84. Im Moment häkle ich viel, besonders kleine Babyschühchen für meine Nichten und Neffen. Das häkeln habe ich mir vor ein paar Monaten selber beigebracht.
    Mit stricken hatte ich bis jetzt noch keinen Erfolg, würde es aber so gern lernen, da es so wunderschöne Kleider und Jacken für die Kleinen gibt. Dann könnte ich für meine kleine Tochter auch endlich schicke Sachen stricken. Und mein Mann dürfte sich über eine warme Mütze freuen.
    Über die Bücher würde ich mich sehr freuen.

  85. Das ist ja ein toller Gewinn. Ich stricke gerade einen Pullover, aber eine Jacke fehlt mir noch. ADanke für die Verlosung. Liebe Grüße Annette

  86. Ich habe vor vielen Jahren sehr viel gestrickt…dass hat sich mit den Jahren durch Zeitmangel verloren. Seit einiger Zeit nähe ich für mich, dass macht auch viel Spaß. Außer Socken, die ich immer mal wieder stricke, konnte ich mich jedoch bisher für kein Strickprojekt mehr begeistern, da ich keine Modelle fand die mir zusagten.. Deshalb würde ich mich sehr über ein Strickbuch freuen und bin schon sehr gespannt!

  87. Ich habe immer mehrere Sachen auf den Nadeln. Da ich oft im Flugzeug stricke und viele Male ausprobiert habe, dass Nagelspiele kein Problem bei der Sicherheitskontrolle darstellen, stricke ich da immer Socken, Armstulpen oder Handschuhe – oft für Barbies. Ansonsten habe ich noch einen schwarzen Häkelpulli und eine graue, lange Strickjacke im Patentmuster am Laufen.

  88. Ich bin gerade an einem Raglanpullover (vom Kragen aus in einem Stück) „kreativ“ und es nimmt Form an. (Ich schreib es noch einmal, weil ich irgendwie in einen Kommentar von einer Frau Doro (12.12. 12.36 Uhr gerutscht bin). Liebe Grüße

  89. Ich bin absoluter Neuling beim Stricken.
    Ich nähe bisher nur, hab aber voll Bock das Stricken zu erlernen und dann geht es los mit Schal und Mütze und bestimmt auch bald der Pullover 🙂

  90. Ich stricke gerade ein Dreiecktuch in blau-türkis. Es ist das Titelmodell aus dem Buch „Tücher stricken“ und wird in einer Kombination aus rechten Maschen und Hebemaschen gestrickt. Mit Nadelstärke 3,5 und einer 120 cm langen Rundstricknadel ist das wahrscheinlich ein Projekt für den gesamten Winter.

  91. So richtig auf den Nadeln ist es noch nicht, mein aktuelles Projekt. Nach vielen Jahren der Strickabstinenz fange ich mit einem leichten Jäckchen an.
    Strickbücher und Gutschein für den Materialnachschub kämen also ideal.

  92. Ich stricke momentan für meinen Neffen (Patenkind) einen Schal. Das ist mein zweites Strickprojekt überhaupt.
    Ich würde mir gerne als nächstes selbst einen Cardigan oder Pullover stricken 😍

  93. Meine Schwestern stricken leidenschaftlich gern. Es wäre so schön, sie damit überraschen zu können. Das Geschenk wäre in guten Händen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.