Interview und Gewinnspiel:
„1 Schnitt – 10 Kleider“ von Laura Hertel

Sommerzeit ist Kleiderzeit und diese Neuerscheinung aus dem EMF Verlag ist das ideale Buch für alle Kleiderprojekte. In „ 1 Schnitt – 10 Kleider“ erklärt die Bloggerin und Buchautorin Laura Hertel, wie du aus einem Grundschnitt zehn verschiedene Kleidervarianten nähst. So kannst du deinen Kleiderschrank mit vielen hübschen Einzelteilen füllen.

Interview und Gewinnspiel: „1 Schnitt – 10 Kleider“ von Laura Hertel

Ich habe Laura ein paar Fragen rund um das Nähen und ihr Buch gestellt.

Liebe Laura, stelle dich doch unseren Lesern, die dich vielleicht noch nicht kennen, kurz vor.
ch bin Laura aus Leipzig und blogge als „Tagträumerin“. Meinen Blog habe ich schon vor meiner Ausbildung als Maßschneiderin und Modedesignerin begonnen. Ich bin 26 Jahre alt und nähe privat seit 12 und beruflich seit 8 Jahren - wie die Zeit vergeht!

War ein Buch schon immer dein Wunschtraum?
Ich liebe es einfach zu schreiben und war schon in der Schule Chefredakteurin der Schülerzeitung. Außerdem gebe ich mein Wissen total gern an andere weiter. Beim Bücherschreiben kann ich beides miteinander vereinen, meine Liebe für Farben und Styling ausleben und viele Menschen erreichen - perfekt also!

Wie kam es zu der Idee Kleider für das Buch zu nehmen?
Ich trat mit einer eigenen Idee an den Verlag heran, aber die letztendliche Buchidee kam von Edition Michael Fischer. Kleider sind einfach ein absoluter Klassiker im Schrank jeder Frau und lassen sich ganz wunderbar durch verschiedene Längen, Ärmel-, Rock- und Kragenformen variieren.
Meine Kenntnisse aus Ausbildung und Studium konnte ich hier voll einbringen, denn alle Kleider basieren auf einem einfachen Grundschnitt, der immer wieder variiert wird. Hat man also einmal den Grundschnitt auf die Körpermaße angepasst, sind die Variationsmöglichkeiten endlos.

Welchen Stoff empfiehlst du für das erste Kleiderprojekt?
Ein Baumwollbatist oder ein Popeline ist immer eine gute Wahl, denn der Stoff trägt sich im Sommer angenehm und ist auch einfach zu verarbeiten, da er einen guten Griff hat. Auf stoffe.de gibt es eine große Auswahl schöner Baumwollstoffe. Das sind meine Favoriten, die sich besonders gut für das erste selbstgenähte Kleid eignen
Cotton Light Muscheln 2Cotton Vintage Hearts 2Classic Dots 0,2 cm, 20


Dein Lieblingskleid aus dem Buch ist...
Ich liebe sie alle, aber Kleid „Birdie“ vom Titel ist einfach mein absoluter Liebling und wandert nun auch in meinen eigenen Kleiderschrank!

Du hast in Leipzig einen eigenen Laden für maßgeschneiderte Brautmode, mittlerweile hast du schon dein zweites Buch geschrieben und schreibst auch fleißig für deinen Blog - wie findest du für all das Zeit?
Ich habe einen wunderbaren Mann, tolle Freunde und mittlerweile auch ab und zu Praktikantinnen, die mich sehr unterstützen. Ansonsten hat auch mein Tag nur eine begrenzte Zahl an Stunden und das Zauberwort lautet: Prioritäten setzen!

Hast du schon weitere Buchideen?
Klar, die schlummern immer in meinem Kopf. Ein Buch oder einen E-Course zum Thema Kleiderschrankplanung möchte ich beispielsweise schon seit Langem verwirklichen.

Vielen Dank für deine Zeit, Laura!

Kleiderschrankplanung ist ein gutes Stichwort, denn gerade das müssen wir Hobbyschneiderinnen ja oftmals nachträglich lernen – in vielen Fällen wird man von schönen Stoffen so angezogen, dass man gar nicht darüber nachdenkt, wie die Garderobe später zusammen passt.
Bei einem Kleid ist das egal, denn im Sommer muss Frau nur noch den passenden Schuh dazu kombinieren und fertig ist das Outfit. Und ein solches Outfit hast auch du vielleicht bald im Kleiderschrank!
Interview und Gewinnspiel: „1 Schnitt – 10 Kleider“ von Laura Hertel

Verlosung:
Passend zum lässigen Modell „Pullikleid Ellie“ aus dem Buch, haben wir ein Paket aus Stoff, Garn und dem Buch zusammengestellt. So kannst du mit dem Gewinn dieser Verlosung gleich loslegen und das Kleid aus Viskosejersey nachnähen!

Um mitzumachen und eins der fünf Pakete zu gewinnen, musst du einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen.

Wir wollen wissen: Hast du schon ein Kleid genäht? Oder bist du totale Nähanfängerin, würdest dich aber gerne mal an ein Kleid wagen?

Bis zum 24.04.2016 23:59 Uhr kannst du an unserem Gewinnspiel teilnehmen!

Bitte beachte, dass dein Kommentar erst nach einer Freischaltung angezeigt wird. Die Freischaltung erfolgt meist innerhalb einer Stunde.

Der Preis wird am Montag, den 25.04.2016, ausgelost und die fünf Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Viel Glück!

Teilnahmebedingungen:
Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erkennt jeder Teilnehmer die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an: Das Gewinnspiel ist kostenlos. Jeder Teilnehmer kann nur in eigenem Namen teilnehmen und erhält lediglich nur eine Gewinnmöglichkeit. Die Barauszahlung eines Gewinns sowie ein Umtausch dessen sind ausgeschlossen. Darüber hinaus ist der Gewinn nicht übertragbar. Eine Gewinnauslosung unter allen korrekten Einsendungen findet im Rahmen eines Losverfahrens mithilfe eines Zufallsgenerators statt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der ausgeloste Teilnehmer wird per E-Mail benachrichtigt. Die weiteren Formalitäten der Übergabe des Hauptgewinns werden nach der Verlosung individuell mit dem ermittelten Gewinner vereinbart. Alle eventuell anfallenden (Folge-) Kosten, die bei und/oder durch die Nutzung des Gewinns entstehen, wie zum Beispiel zusätzliche Versandkosten, trägt ausschließlich der Gewinner. Es besteht kein Anspruch auf Geltendmachung gegenüber dem Ausrichter der Verlosung.

139 Gedanken zu „Interview und Gewinnspiel:
„1 Schnitt – 10 Kleider“ von Laura Hertel

  1. Ich habe bereit drei Kleider genäht. Das erste war aus dickem Baumwollstoff und sollte ein Schwangerschaftskleid werden. Sah dann leider aus wie ein Sack ?
    Mein zweites Kleid war dann ein Skaterkleid aus dünnem Jersey, traumhaft, das war echt super. Diesen Winter habe ich dann ein Kleid aus Strick versucht und das war auch ganz toll. Also kann ich behaupten, Übung macht den Meister.
    Ich würde sehr gern das Paket gewinnen, dann kann ich für den Sommer wieder ein schönes Kleid nähen ?

  2. Als ich in einen Büro arbeitete, habe ich sehr viele Kleider genäht. Seitdem — nicht so viel. Aber ich habe sowieso vor, dieses Sommer viel mehr Kleider zu tragen, weil sie einfach bequemer sind wenn es heiß ist!

  3. Ich nähe schon eine ganze Weile. An Klkeidung habe ich bisher allerdings nur T-Shirts genäht. Das flotte Kleid gefällt mir sehr und mit einer verständlichen Anleitung und schönem Stoff würde mir das Nähen sicherlich viel Spaß bringen :-))

  4. Ich habe mir bis jetzt ein Jersey-Kleid genäht und mag es sehr gerne. Es müssen auf jeden Fall noch weitere Kleider folgen, deswegen würde ich mich über eines der Pakete riesig freuen.
    Lieben Gruß
    Marietta

  5. Ich bin absolute Nähanfängerin, meine Nähmaschine wird Mittwoch geliefert und ich kann es gar nicht erwarten, endlich anzufangen! Im Kopf ist schon alles fertig, würde mich deshalb riesig über einen Gewinn freuen!

  6. Ich nähe sehr gerne. Von Babytücher über Schabracken für Pferde oder Taschen. Leider habe ich mich bis jetzt noch nie an Kleider getraut. Mit diesem Paket würded ihr mir riesig helfen den Anfang zu finden.
    🙂

  7. Moin Moin, ja ich hab schon mal ein Kleid genäht, ist aber schon 30 Jahre her, Abschlussballkleid Tanzschule mit Hilfe meiner verstorbenen Mama, ich bin ja eher mehr der Hosentyp, wenn ich aber mal ein Kleid – meist Etuikleid – dann sagen alle WOW, auch Frauen. Daher würde ich mich wirklich sehr über den Gewinn freuen. Ansonsten drücke ich allen die Daumen.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche

    Siri

  8. Das sieht gut aus, was man von dem Kleid sieht.
    Ja, ich hab mir schon ein Kleid genäht, ein Sommerkleid.
    Und etliche für meine drei Mädels und auch deren Freundinnen.
    Aktuell liegt das Kommunionkleid für meine große unter der Nadel.

  9. Ich habe mich ehrlich gesagt noch nicht an ein Kleid getraut. Erstmal finde ich es schon schwer den richtigen Schnitt zu finden und dann hab ich Bammel, daß ich es nicht hin bekomme und unter Umständen viel Geld zum Fenster rausgeschmissen habe…
    Bisher hab ich Taschen, Röcke und Kissenhüllen genäht 🙂
    Ich lese immer den Blog von Laura und bin ganz begeistert von ihrer Kreativität!
    LG,
    Susanne

  10. Ich habe bisher nur Röcke und Oberteile genäht. Ein Kleid steht auf dem Plan, aber ich habe Respekt davor, weil ich evtl den Rücken kürzen muss und das stelle ich mir schwierig vor… Also her mit dem Paket und werft mich damit ins kalte Wasser 😉

  11. Ich bin begeisterte Hobbynäherin, habe mich aber noch nie an ein Kleidungsstück gewagt. Ein Kleid oder eine Bluse stehen bei mir auf der To-Do-Liste. Das würde sich jetzt ja super treffen. Würd mich riesig über den Gewinn freuen und mich an mein erstes Kleid wagen. Das wär toll!

  12. Ich Nähe alle möglichen Kleidungsstücke, mein liebstes Stück ist ein 50er Jahre Kleid. Das abgebildete Kleid sieht aber auch sehr gut aus 🙂

  13. ? Ein tolles Gewinnpaket, das ich natürlich gerne erhalten würde! Ich nähe seit gut einem Jahr und habe bisher Kinderkleidung und ein paar Oberteile für mich genäht. Es ist definitiv Zeit für ein Kleid! ?

  14. Hallo!
    Ich habe noch nie ein Kleid genäht. Aber warum sollte ich das nicht hinkriegen!? Ich würde das gern probieren und dafür dieses Set nutzen!
    VG
    Daniela

  15. Hey super Idee . Ich nähe erst seit einem Jahr und mit Kleidern habe ich noch nicht soviel Erfahrung. Es ist intressant was man aus einem Schnitt so alles zaubern könnte. Ich würde es gern mal versuchen:

  16. Bis jetzt habe ich nur viele Taschen und eine Jacke genäht…nun würde ich mich sehr gerne auch mal an ein Kleid wagen!! ??

  17. Hallo!
    Ja, ich habe schon 2-3 Kleider genäht, aber so richtig ein tolles Lieblingskleid habe ich noch nicht genäht! Da wäre das Buch doch perfekt um ein richtiges Lieblingskleid zu finden! Stoffe von stoffe.de liegen bereit und der Streifenstoff ist ja auch wundervoll!
    Ich würde mich total über diesen Gewinn freuen! LG Stefi

  18. Bisher habe ich noch kein Kleid genäht, möchte aber unbedingt ein neues für den anstehenden Sommer, meinen neuen Job und eine Hochzeit selbst nähen. Erfahrig ist da, Ideen, Schnitt und Stoff fehlen noch. Das Set wäre daher perfekt für mich!

  19. Hallo 🙂
    Bisher habe ich nur Kleider für meine zauberhafte Nichte genäht aber nun würde ich mich doch gerne mal an einem kleid für mich selbst versuchen:) nur konnte ich mich bisher noch nicht für ein Schnittmuster entscheiden:) aber mit diesem Gewinn wäre mir diese Entscheidung sowie auch die Stoffauswahl abgenommen und ich könnte direkt mit dem nähen los legen 🙂 Liebe Grüsse

  20. Hallo 🙂
    Ich nähe erst seit zwei Monaten und bin ganz stolz auf meine neue Jerseymütze!! Gerne würde ich mal ein Kleid für mich nähen, es gibt nichts besseres als selbstgenähte Kleidungsstücke. Man kann so individuell seine Kleidung herstellen und weiss es viel mehr zu schätzen, wenn man alles selbstgemacht hat. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen!:)

  21. Ich hab‘ mich noch garnichtan Kleidung gewagt… Bisher bin ich bei Babysachen, die gerade Nähte erfordern hängen geblieben, eine neue Herausforderung wäre allerdings spannend. Und auch mal was für mich selbst nähen wäre mal nett. 😉

  22. Bisher habe ich nur für meine Kinder genäht. Nähe erst seit Anfang des Jahres.
    Ein Gewinn wäre Ansporn für mich auch selber mal was zu nähen 🙂

  23. Zwei Kleider für mich und einige für meine Töchter habe ich bereits genäht. Das soll aber nichts heißen. Liebend gern möchte ich ein Paket gewinnen. Danke für die tolle Verlosung.

  24. Ich habe schon Kleider genäht, vor allem für meine Kinder. Aber auch für mich – mein 1. Jerseyprojekt (!) war ein Maxikleid aus der Burda. Jetzt möchte ich gern noch eine Stufe weiter gehen und die Größe wirklich an mich anpassen, im Normalfall habe ich 3 Größen in einem Schnitt.

  25. Ein sehr schönes Buch. Ein Kleid für mich habe ich noch nicht genäht – also in dem Bereich bin ich eine Anfängerin. Aber für meine kleine Maus habe ich schon eins genhät 🙂 Es wird demnach Zeit, mal eins für mich anzufertigen 🙂 Vielen Dank für den schönen Gewinn

  26. Als Jungsmama nähe ich relativ wenig Kleider, weil er sie nicht trägt und ich Kleider etwas unpraktisch finde, wenn ich mit ihm spiele und er dran zieht. Aber jetzt ist er alt genug, dass er nicht mehr an meinen Sachen rumzupft, also wird es Zeit! Mama braucht Kleider!

  27. Ich habe bisher nur für mein Enkelkind ein paar Sachen genäht. Möchte aber bald auch mal für was nähen. Brauche nur noch das passende Schnittmuster?

  28. Das Buch hört dich sehr interessant an. Nöhen ist ein großes Hobby von mir und ich habe schon mehrere Kleider genäht, sowohl aus Jersey/Sweat als auch aus Baumwolle und Leinen. Trotzdem gibt’s immer wieder neue Schnitte und Gelegenheiten für ein neues Kleid. Sehr gerne würde ich das tolle Projekt gewinnen und danke schon mal im Voraus für die Verlosung.
    VG Christine

  29. Als Hobbynäherin habe ich mich erst in Babymoden versucht. Ein Kleid für mich, wäre eine tolle neue Herausforderungen. Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen.

  30. Ich habe noch kein Kleid genäht, bin noch Nähanfängerin. Aber ich würde mich gerne für diesen Sommer an das Nähen eines Kleides wagen. Würde mich riesig über das Näh-Paket freuen.

  31. Ich zähle mich noch zu den Nähanfägerinnen und habe mit dem Nähen angefangen, bevor meine Tochter im letzten Jahr auf die Welt kam. Nach den ersten Pucksäcken und Tüchern hab ich mich gleich an ein Kleid gewagt und bin leider gescheitert 🙁 Danach hab ich erstmal an Hosen, Stofftieren etc geübt. Jetzt kam der erste Hoodie dazu und ich denke, ich bin bereit für einen neuen Versuch – und das gern für mich! Über dasPaket würde ich mich sehr freuen!

  32. Ich bin noch Nähanfängerin und habe bis jetzt nur Shirts und Plüschis genäht. Ich würde mich aber mega gern mal an ein Kleid wagen – daher ist das hier meine Chance 🙂

  33. Ich bin blutige Anfängerin und sauge momentan alles auf was mit nähen zusammenhängt. Für meinen Sohn habe ich schon einiges genäht aber nun würde ich mich auch mal an größere Sachen ranwagen. Ein Kleid für mich wäre toll.

  34. Ich habe mich auch schon mehr oder weniger erfolgreich an Kleidern versucht. Da benötige ich noch ein wenig Übung. Eine Motivation in Form von dem Stoffpaket samt Buch wäre da schon sehr hilfreich 😉

  35. Hallo,

    ich habe letztes Jahr ein Kleid zu einer Hochzeit genäht und war ganz begeistert, wie gut das geklappt hat!
    Ich liebe schöne Bücher und lasse mich gerne inspirieren.

    Viele Grüße
    Tanja B.

  36. Ich nähe gerne, und natürlich habe ich einige Kleider genäht. Ich nähe für meine Schwestern und für mich auch.
    Dieses Paket mit Bücher und Stoffen kann ein großes Inspiration sein. 🙂

  37. Ich habe schon lange nicht mehr genäht, aber ein Kleid für den Sommer hätte schon etwas. Das Stoffpaket wäre ein Anreiz, ein Projekt zu starten.

  38. Ich habe schon mehrere Kleider genäht (mein allererstes selbstgenähtes Kleidungsstück war auch ein Kleid). Aber da man nie genug Kleider haben kann, würde ich mich sehr über das Stoffpaket freuen.

  39. ich habe mich schon oft für Karneval an Kleider versucht- dafür reichts! Für gut würde ich diese Kleider aber nicht anziehen weil ich bei schwirigen Stellen immer gehuddelt habe! Das Buch würde mir sicher helfen es besser zu machen.

  40. Ohh wow das wäre so toll…dann hätte ich endlich mal ein schönes kleid im schrank…und ich könnte mich mal in was neuem ausprobieren! 😉

  41. Es wäre mein erstes Kleid für mich. Bis jetzt habe ich mich immer nur an kleine Kleidchen gewagt. Das Buch wäre der Anfang, auch meinen Kleiderschrank mit Selbstgenähtem zu füllen.

  42. Ich habe schon ein einfaches Jerseykleid genäht und aktuell einen Schnitt liegen. Es fehlt noch der passende Stoff.
    Bin absoluter Fan vom Konzept des Buches und würde mich gerne versuchen.

  43. Was für ein toller Gewinn…
    Ich habe schon Kleider genäht…allerdings die einfachste Variante…(längerer Pulli sozusagen), mit diesem tollen Buch wage ich mich bestimmt mal was schwierigeres ran….
    LG Carola

  44. Ich habe schon ein Kleid für meine Nichte zu Weihnachten genäht und werde demnächst ihr Blumenmädchen für meine Hochzeit nähen. Außerdem möchte ich demnächst auch endlich mal ein Kleid für mich nähen, bisher waren es immer nur Oberteile.

  45. Ich habe noch kein Kleid genäht. Habe erst seit Weihnachten eine Nähmaschine und bin total begeistert!
    Zum Sommer hatte ich mir jetzt vorgenommen ein Kleid zu nähen, da kommt mir euer Gewinnspiel gerade recht! 😀 Liebe Grüße

  46. Ich habe vor langen Jahren schon Kleider genäht, bin jetzt total „aus der Übung“ und würde ganz furchtbar gerne wieder Kleider für mich nähen, da kämen mir Buch und Stoff sehr gelegen

  47. Ich habe schon einige Kleider genäht. Das Buch hatte ich schon in der Hand und nur schwer der Versuchung widerstanden. Gewinnen wäre toll.

  48. Ich habe bislang immer nur etwas für meinen 2-jährigen Sohn genäht! Oder Deko für zuhause…würde gerne mit den passenden Stoffen mal etwas für mich ausprobieren ?

  49. Wenn ich etwas für mich nähe, sind es meistens Kleider. Ich nähe diese unglaublich gerne und probiere auch immer wieder gerne neue Schnitte aus. Der Schnitt Ellie wäre wieder ein wunderbares Modell zum neu ausprobieren.
    Vielen Dank für die Chance.
    LG

  50. Ich bin blutige Anfängerin und würde den Stoff meiner Schwiegermutter geben, um mir ein schönes Kleid zu nähen. Wenn Stoff übrig bleibt, darf sie sich auch eins nähen!

    Liebe Grüße aus Hamburg!

  51. Hallo 🙂 ich habe bisher nur für Kinder genäht: Blusen, Röcke, Kleider und Hosen. Ich würde mich jetzt sehr gern mal an ein größeres Stück wagen. Liebe Grüße

  52. Ich würde mich riesig über eines der 5 Pakete freuen. Bisher habe ich nur Baby und Kinderkleidung genäht… wenn jetzt mal was für Mama abfällt wäre doch auch nicht schlecht 😉

  53. Hallo 🙂
    Ein Kleid habe ich schon genäht. Allerdings sah es aus wie ein Nachthemd, weswegen ich es nie getragen habe. Auch nicht im Bett 😉
    Ich würde mich sehr über das Paket freuen.

    Liebe Grüße von Sandra

  54. Hallöchen! Tolles Interview und tolle Verlosung! 🙂 Ich habe mich schon im Kleider nach eigenem Schnitt Nähen versucht und war nicht so ganz zufrieden. Jetzt muss ein Schnitt her, da würde mir das Buch und der passende Stoff gerade Recht kommen. Ich versuch mein Glück! 🙂
    LG Julia

  55. Ich habe vor 13 Jahren mal ein Schwangerschaftskleid genäht, seitdem nur mal zwei Kleider für die Töchter oder einen einfachen Rock für mich. Da ich aber gerne mehr Kleider nähen und tragen würde, würde ich mich sehr freuen, eins der Bücher zu gewinnen. Ich drück mir selber ganz fest die Daumen.

    Claudia Z.

  56. Ich habe erst ein Kleid in einem Nähkurs genäht. Allein habe ich mich bisher nicht getraut. Also wäre das Paket der perfekte Anlass es endlich mal zu wagen. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen.

  57. Bisher habe ich mich noch nicht an ein Kleid herangetraut, obwohl ich Schnitte liegen habe. Ich würde es gerne einmal versuchen?

  58. Ich liebe Kleider und finde, davon kann man nie genug haben. Besonders reizt mich ja, dass man aus einem Schnitt verschiedene Kleider nähen kann. Ich würde mich riesig freuen und vielen Dank für die Verlosung.

  59. Hallo, ich habe bereits drei Kleider aus Webware und zwei Jersey-Kleider genäht. Und eins für Karneval, aber das zählt ja nicht für den Alltag 😉 Als Nähanfänger würde ich mich also nicht mehr bezeichnen, aber man hat nie ausgelernt. Und daher würde es mich freuen, wenn ich Lauras Buch und das passende Nähpaket gewinnen würde. Ich mag ihren Schreibstil sehr.

    Viele Grüße, Denise

  60. Bisher habe ich mich nur an kleinere Projekte herangetraut. Das Buch samt Stoffpaket wäre ein toller Anreiz, um mich auch endlich an ein Kleidungsstück heranzutrauen und nicht immer nur Kissenhüllen oder ähnliches zu nähren. 😉

  61. Ich habe früher sehr viel genäht, aber in letzter Zeit habe ich das etwas einschlafen lassen. Das wär ein schöner Anstoß, um wieder mir der Näherei anzufangen

  62. Hab schon mal ein Kleid genäht, das ist mir aber inzwischen zu klein 🙁 Also bleibt mir nichts anderes übrig, ein neues zu nähen …… Das wird spannend.

  63. Ich bin totale Anfängerin (nähe seit Februar) und habe bisher noch nie etwas zum Anziehen, geschweige denn ein Kleid genäht. Würde es aber sehr sehr gern probieren.. Und wenn es klappt, das Kleid im Sommer bei einer Hochzeit tragen. ?

  64. Ich bin eine absolute Nähanfängerin, hab mich noch nie an ein Kleid gewagt, nur ans Hosen kürzen. Es wär jetzt wirklich an der Zeit mich mal mit größeren Projekten zu beschäftigen, vor allem weil man hier mit nur einem Schnitt verschieden Kleider nähen kann.

  65. Ich habe bis jetzt erst ein Kleid genäht, habe mich vorher lange gedrückt aber wider Erwarten war es leichter als ich dachte und jetzt ist der Bann gebrochen. Habe schon so viele neue Ideen im Kopf, aber die Entscheidung von Stoff und Schnittmuster fällt mir noch schwer, die Möglichkeiten sind fast grenzenlos.
    Deshalb wäre es natürlich toll, hier direkt das ganze Paket zu gewinnen, einfach auspacken und direkt loslegen 🙂

    Wünsche allen viel Glück
    liebe Grüße
    Svenja

  66. Ein Kleid für mich habe ich noch nicht genäht.
    Zur Zeit bin ich mit Näharbeiten für mein Enkelkind (bin Oma geworden!!!!!) beschäftigt.
    Macht sehr viel Freude.

  67. aus diesen tollen Stoffen lässt sich bestimmt ein tolles Sommerkleid nähen 🙂
    ich nähe für die Kinder und für mich selbst immer.

  68. Hach nun ja. Also ich bin zwar keine Anfängerin, aber ein Kleid habe ich tatsächlich noch nicht genäht. Hab nur Jungs und hauptsächlich diese benäht 🙂

    Laura und ihren Blog kenne ich schon länger und würde mich sehr über das tolle Buch und auch den Stoff 😉 freuen.

    Lieben Dank Manuela S.

  69. Meine freundin näht begeistert, sie hat auch schon Kleider genäht. Im Gewinnfall würde ich sie gerne mit dem Paket überrraschen.

  70. Da ich eine bekennende Kleiderträgerin bin, käme mir das Buch sehr gelegen und somit hüpfe ich mal in den Lostopf. Vielleicht bringt es mir ja Glück, dass ich aus der selben Stadt komme wie die Autorin 🙂
    Viele Grüße sendet Janet

  71. Ich bin Nähanfängerin und mein größter Traum derzeit besteht darin, mir endlich ein eigenes Kleid, das meinem Stil und meinen Vorstellungen entspricht, zu nähen 😉 Ich würde mich riesig über dieses tolle Paket freuen <3

    Lieben Gruß

  72. Hallo, ich kann auch etwas nähen, zumindest habe ich mit der Nähmaschine einmal Tischläufer und Kissenhüllen selber genäht.Das hat mir sehr viel Spass gemacht. Mein eigenes Kleid zu nähen, das wäre toll ! Gerne würde ich das machen, wenn ich dazu mehr Anleitungen hätte. Das nähen hat mir schon immer gefallen, leider habe ich zur Zeit so wenig Freizeit. Wenn es wieder besser wird, wäre das ein Hobby für mich ! Und nähen entspannt sehr, es macht Freude und man sieht seinen eigenen Fortschritt, freut sich auf jeden Teil der fertig geworden ist. Liebe Grüsse sendet Sabine

  73. Ein einfaches Jerseykleid mit Raglanärmeln hab ich schon geschafft, würde mich aber sehr über etwas mehr Inspiration und Anleitung freuen 🙂 Nähmaschinchen ist gerade eingetroffen 🙂

  74. Ich bin Nähanfängerin und außer Hosen kürzen und Kissenhüllen habe ich mich noch an nichts herangetraut. Ein Kleid ist da sicher eine kleine Herausforderung und da ich Herausforderungen liebe, würde ich mich über dieses Buch und den schönen Stoff sehr freuen 🙂

  75. Wow! Habe gerade deinen Blogeintrag via Facebook entdeckt und bin begeistert! Bin Nähanfängerin, habe erfolgreich ein paar Utensilios und Täschchen genäht, mich aber bisher noch nicht an Kleider getraut…. Würde mich sehr über das Set freuen!! ???

  76. Ich trage für mein Leben gern Kleider und habe mir auch schon einige genäht.Das Buch kenne ich aber noch nicht und würde mich sehr über einen Gewinn freuen. er wäre in den besten Händen 😉
    LG Jutta

  77. Ich habe noch nie selber ein Kleid genäht jedoch ist meine Mutter eine tolle Näherin. Sie würde mir sicher dabei helfen, Das wäre toll 🙂

  78. Die Kleider sehen toll aus 🙂
    Ich habe bereits drei Kleider genäht eines davon ist nicht so richtig was geworden haha. Naja kann nicht immer alles klappen.
    Mit Buch und Anleitung könnte ich es weiter wagen 😉
    liebe Grüße und noch eine schöne Woche wünscht Marie

  79. Mein erstes Kleid ist gerade in der Mache. Ich liebe Kleider, deshalb müssen unbedingt noch mehr folgen. Würde mich super solle über den Gewinn freuen.

  80. hallo!

    ich habe schon viele Loop-Schals, Schnuffeltiere, Taschen und Täschchen aller Art genäht, aber an ein Kleidungsstück habe ich mich noch nicht gewagt. Deshalb würde ich mich über das Buch sehr freuen.

    beste Grüße 🙂

  81. Ich wage mich heute abend an mein erstes Kleid, allerdings für meine Tochter… Aber ich würde gerne einen Schnitt aus dem Buch ausprobieren…

  82. Ich nähe schon seit meiner Schulzeit, allerdings eher einfache Sachen. Jetzt fange ich wieder damit an und beglücke hauptsächlich meine knapp vierjährige Tochter mit Kleidchen, Hosen und Co – oder ihre Puppe. Ich denke, es wäre mal an der Zeit, dass Mama auch was bekommt 🙂 Das Buch wäre eine großartige Hilfe, denn an Kleider für mich habe ich mich noch nie gewagt … würde es aber gern, denn für mich (klein, schmal) findet sich selten was Passendes von der Stange! Danke!!!

  83. Juhuu, das wäre ja ein toller Gewinn! Bis jetzt habe ich ein Kleidchen für mein Patenkind genäht. Mein nächstes Projekt sind Vorhänge… da würde ich mich sehr gern zwischendurch an ein Kleid für mich selbst wagen.

  84. Ich hab zwar erst drei Kleider und eines als Nachthemd genäht, aber ich liebe das Nähen von Kleidern! Für den Sommer brauche ich unbedingt noch ein paar. Die Stoffauswahl für das Pullikleid finde ich super! Über das Paket würde ich mich riesig freuen!
    Liebe Grüße, Tessa

  85. Ich habe schon viele Kleider genäht. Jedes Kleid ist anders und es ist für mich immer wieder eine neue Herausforderung, ein hübsches Kleid zu nähen. Deshalb würde ich mich sehr über das Paket freuen!

  86. also ich bin zwar noch anfängerin aber hab schon einige Teile, wie Taschen und einfaches genaeht……aber ein Kleid und dann noch für mich….das wäre der nächste Schritt für mich 🙂

  87. Ich bin schon etwas geübter im nähen (also anfängerin nicht mehr), wage mich jetzt aber langsam an Kleidung ran. Vorher waren es Stofftiere und Federmäppchen zum Beispiel. Jetzt habe ich auch ein schönes Sommerkleid auf dem Plan und habe gestern angefangen 🙂
    Das Buch steht auch tatsächlich auf meinem Wunschzettel für Bücher und ich würde mich deswegen umso mehr freuen! 🙂

  88. Ich habe schon mehrere Kleider genäht. Insbesondere während meiner Ausbildung zur Mode-Designerin. Mal lange, mal kurze. Mal weite, mal enganliegende 🙂 Ich designe und nähe generell sehr gerne Kleider. Man hat da so viele Möglichkeiten, was die Gestaltung betrifft 🙂
    Auch ich würde mich über das Paket freuen und sehr gerne mit den Materialien arbeiten 🙂

  89. Was für ein tolles Gewinnspiel. Ich selber nähe leider nicht mehr, würde aber gerne wieder einsteigen. Und mit diesem Buch sollte das sehr gut gelingen.

  90. Bis jetzt habe ich mehrere Kleider genäht, und bin begeistert. Da ich mit einer Größe von 154 cm nicht der Norm entspreche ist das eine fantastische Möglichkeit, gut sitzende Kleider zu tragen.
    Allerdings ist ein Kleid immer etwas aufwändig zu nähen. Wenn ich Lust habe, an die Nähmaschine zu gehen und schnell einen Erfolg sehen will, dann wird Stofftasche oder auch ein T-Shirt genäht.
    Ein so variierbarer Schnitt ist eine tolle Möglichkeit, den Kleiderschrank mit neuen Lieblingsstücken zu füllen.

  91. Ein Kleid habe ich noch nicht genäht, aber einen Rock und diverse Faschingsumhänge für meine Kinder habe ich schon zustande gebracht. Es wäre also definitiv mal Zeit für ein schwierigeres, herausforderndes Projekt – ein Kleid.

  92. Hallo Laura, bisher hatte ich mich nur an Taschen, Topflappen usw (gerade, einfache Nähte) herrangetraut. Ich wäre aber sehr stolz ein selbstgenähtes Kleid zu tragen. Deshalb möchte ich die Chance nutzen und am Gewinnspiel teilnehmen.
    Liebe Grüße Ingrid

  93. Huhu 🙂

    Ich bin noch ein ziemlicher Newbie, habe mich im letzten Jahr aber schon einmal an ein Etuikleid gewagt. Es ist sogar ganz gut geworden, war aber auch wirklich ein sehr klassischer einfacher Schnitt.

    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen und grüße herzlich,

    Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.