Im Blogporträt: Constanze von nahtzugabe.blogspot.de

In Berlin leben einige kreative Köpfe. Vor einigen Wochen haben wir schon Katarina vorgestellt und heute geht es um eine weitere Bloggerin aus der Hauptstadt. Constanze wohnt seit 2007 in Berlin und schreibt seit 2008 ihren Blog.

Constanze

Bereits mit 10 Jahren saß Constanze das erste Mal vor der Nähmaschine und mit Hilfe ihrer Mutter entstand das erste Projekt, vermutlich ein Rock, doch da kann sich Constanze nicht mehr genau dran erinnern. Heute beschäftigt sich die kreative Berlinerin nicht nur mit der Nähmaschine sondern mit vielen verschiedenen Handarbeitstechniken wie zum Beispiel Sticken, Stricken, Häkeln und Patchwork. „ Mit Stoff und Faden kann man so viel anstellen, dass die Möglichkeiten nie ausgeschöpft sind. Und es ist spannend, sich über das Blog mit anderen darüber auszutauschen – nicht nur über Nähtechniken und Schnittmuster, sondern auch über die persönlichen Geschichten, die wir mit Textilien verbinden, die uns alle ja tagtäglich umgeben.“ sagt Constanze über ihr Hobby.

Im Sommer sitzt sie jedoch nicht so gerne vor der Nähmaschine sondern beschäftigt sich dann mit Projekten, die auch im Garten oder unterwegs fertiggestellt werden können. So interessiert sie sich im Moment für die English Paper Piecing Methode, denn an so einem Projekt kann man auch bei gutem Wetter draußen auf der Terrasse arbeiten. English Paper Piecing ist eine Technik bei der Stoff über Papierschablonen geheftet wird, wie zum Beispiel lauter Sechsecke, die dann mit der Hand zusammengenäht werden

Ein einziges Lieblingsprojekt hat Constanze nicht, ihr Lieblingsprojekt ist immer die jeweils aktuellste Kreation. Es gibt auch nicht nur ein einziges Projekt, dass sie plant, sondern eine ganze Liste an Projekten, die sich meist schon wieder abändert bevor alle Projekte entstanden sind.

Ein Stoff aus dem Sortiment von stoffe.de gefällt Constanze besonders. Den beschichteten Baumwollstoff mit Punkten kann sie sich, passend für den kommenden Herbst, gut für eine Regenjacke vorstellen.

Mehr über die Nähprojekte von Constanze erfahren Sie in ihrem Blog:

nahtzugabe.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.