Absolute Knallerpreise: reduzierte Dekostoffe bei stoffe.de

4. September 2015

Für euch reduziert: Jacquardstoffe in exklusiver Auswahl

6. September 2015

Im Blogporträt: Jessica von kinnertied.de

5. September 2015
empty image
empty image

Sie bastelt schon ihr ganzes Leben lang und hat ihre Leidenschaft für alles Kreative zum Beruf gemacht. Die Bloggerin und Buchautorin Jessica von kinnertied.de hat sich Anfang des Jahres mit einer Produktionsfirma zusammengetan und veröffentlicht jede zweite Woche ein neues Video mit kreativen Ideen.
Im Blogporträt: Jessica von kinnertied.de
Der Schwerpunkt liegt dabei auf Bastelideen, die für und mit Kindern umgesetzt werden können. Vom Malen mit Seifenblasen bis zum Nähen eines Mobilés finden sich eine Vielzahl an Projekten, die stets super easy nachzumachen sind.

Manchmal kann Jessica gar nicht glauben, dass sie ihre Leidenschaft nun als echten Vollzeitjob ausleben und mit ihrer riesigen Sammlung an Pappen, Stoffen, Glitzer und Stempeln den ganzen Tag verbringen darf. Angefangen hat die Liebe zum Selbermachen, als Jessica ungefähr sieben Jahre alt war: Sie experimentierte mit Schlauchkleidern – die noch unbequem und nicht wirklich alltagstauglich waren. Aber mit den Jahren lernte die kreative Innenarchitektin, wie man das Nähen und andere verschiedene Kreativtechniken richtig macht. Bevor sie sich ganz dem Basteln verschrieb, studierte sie erstmal Innenarchitektur, da sie auch dort ihre Liebe zu Stoffen, Formen und Farben ausleben konnte.

Danach arbeitet sie in verschiedenen Jobs, schrieb Bücher und bastelte an Ideen für Zeitschriften und Verlage, bevor sie sich mit Kinnertied selbstständig machte. Besonders im letzten Jahr konnte die Hamburgerin ihre kreativen Ideen in vielen Zeitschriften, wie zum Beispiel der Leben&Erziehen oder Eltern, veröffentlichen.

Jeden Tag neue Ideen auszubrüten, das geht nur, wenn man immer am Puls der Zeit ist. Jessica holt sich ihre Inspiration deshalb aus vielen verschiedenen Ecken, aber vor allem in der Beschäftigung mit Kindern ihrer Freunde und der Familie. Da entstehen viele Ideen von ganz alleine, zumal bei den Anleitungen von Jessica immer der Spaß im Vordergrund steht. Sie möchte, dass Kinder und Eltern beim Basteln einfach ganz viel Freude miteinander haben und eine schöne Zeit verbringen können.

Obwohl sie sehr viel Zeit mit Projekten für Kinnertied verbringt, näht die bald 30-Jährige immer wieder kleine und große Projekte nur für sich selbst. Vor kurzem entstand ein Tüllrock, und demnächst plant Jessica ein schönes Haarband aus Perlen und Spitzenresten.

Für weitere Ideen wird sie dann vielleicht einen dieser Stoffe aus dem Sortiment von stoffe.de verwenden:

Tüll Paillette Stretch Riesenpailletten 2 Jersey Ostsee 3

Hinterlasse einen Kommentar