Freebook: Kosmetiktasche nähen

Du willst in den Urlaub verreisen und brauchst noch eine praktische Kosmetiktasche? Oder du brauchst dringend eine Schminktasche, um dein Make-Up, Mascara und co. geordnet an einem Platz zu haben? Dann haben wir für dich genau das Richtige! Denn wir stellen dir ein Freebook für eine Kosmetiktasche zur Verfügung, sodass du dir diese ganz einfach selber nähen kannst! kosmetiktasche selber nähen Du kannst die Nähanleitung ganz einfach nachvollziehen, denn wir haben für dich tolle Schritt-für-Schritt Bilder in die Anleitung integriert. Besonders mit dem süßen Stoff mit Panda Motiv wird die Kosmetiktasche einfach unverwechselbar und deine Freundinnen werden dich beneiden! Natürlich ist sie auch als Geschenk wunderbar geeignet, denn welcher Frau geht bei so einer schönen Schminktasche nicht das Herz auf?! Die Anleitung ist übrigens auch besonders gut für Anfänger geeignet, sodass sie wirklich jeder nähen kann! Neben der Anleitung haben wir für dich sogar ein kostenloses Schnittmuster kreiert, welches du dir ganz einfach ausdrucken und auschneidern kannst.
| Hier findest du das kostenlose Schnittmuster >> |


| Zum Freebook "Kosmetiktasche selber nähen" >> |

Diese Stoffe passen besonders gut zur Kosmetiktasche:
stoff panda stoff rosa stoff donuts
Natürlich kannst du in unserem Shop auch einen passenden Reißverschluss oder anderes Nähzubehör ganz einfach online shoppen. So steht dem Nähen dann nichts mehr im Wege! 🙂

Suchst du nach weiteren Freebooks für schöne Taschen, dann solltest du auf jeden Fall hier vorbeischauen >> !

WM Party Fußball Deko selber machen

Du möchtest bald eine große WM Party schmeißen? Dann bist du hier genau richtig! Wir zeigen dir coole Ideen, wie du ganz einfach Fußball Deko selber machen kannst. Denn eine richtige Fußballparty braucht auch coole Dekoration.

DIY Fußball Wimpelkette:



Mit einer selbstgemachten Fussball Wimpelkette kommt garantiert das WM Fieber auf. Hierfür benötigst du einfach nur 2 verschiedene Fussballstoffe (mehr sind natürlich auch möglich) und eine Schnur zur Befestigung. Aus den beiden Stoffen schneidest du dann mit einer Zickzackschere Dreiecke in der gewünschten Größe zurecht (wir haben sie in der Größe 13x15cm (Breite x Höhe) ausgeschnitten). Durch die Zickzackschere muss der Stoff dann nicht mehr versäubert werden und du kannst sie direkt an deine Schnur mit einem Zickzackstich festnähen! So cool und so einfach!

Fußball Platzsets und Rasen Tischläufer:



Ganz einfach ist es zum Beispiel zum Essen den Tisch mit selbstgemachten Platzsets aus Filz zu gestalten. Wir haben hier ein tolles Beispiel für dich gezaubert : aus grünem Filz haben wir hier ganz einfach ein Platzset der Größe 45x30cm ausgeschnitten und mit unserer Textilfarbe ein Spielfeld darauf gemalt! Ganz einfach! Schon sind deine Platzsets für die nächste Weltmeisterschafts Party fertig und keiner kleckert deinen Esstisch mehr voll. Neben den Platzsets haben wir aus unserem Rasenstoff noch einen Tischläufer zurechtgeschnitten. Du kannst dir den Stoff einfach in der gewünschten Meteranzahl bestellen und auf deine benötigte Größe zuschneiden.

Hacky Sacks häkeln:



Neben der Deko haben wir auch eine coole Idee, um wie die Weltmeister mit einem Mini Häkel Fußball zu kicken. Mit unseren Hacky Sacks kommt der Spaß am Kicken garantiert von ganz alleine. Diese könnt ihr ganz einfach mit unserer Anleitung nachhäkeln. Das Beste ist, dass ihr diese in 7 verschiedenen Landes Flaggen oder auch in anderen Farben häkeln könnt. Schaut doch einfach mal hier bei unserer Anleitung vorbei und häkelt euch wie ein Weltmeister durch!
Mehr Stoffe und Zubehör zum Thema Fußball Dekoration findest du übrigens hier!
Viel Spaß bei deiner WM Party!!!

Weltkindertag : kostenlose Schnittmuster zum Nähen für Kinder

Was ist eigentlich der Weltkindertag?

Kinder sind etwas ganz Besonderes und sollten überall auf der Welt glücklich sein und geschützt werden. Der Weltkindertag wurde eingeführt, um auf die Rechte von Kindern aufmerksam zu machen, sodass diese überall auf der Welt stärker bewahrt werden. Der Weltkindertag wurde am 21. September 1954 von den Vereinten Nationen eingeführt. Somit sollte jeder dieser Mitgliedsstaaten den Weltkindertag einführen, um folgende Ziele zu verfolgen:
• Rechte von Kindern sollen bewahrt werden, bzw. der Einsatz für diese Rechte sollte verstärkt werden
• Jede Regierung sollte sich verpflichten, die Organisation UNICEF zu fördern
• Freundschaften von Kindern sollen unterstützt werden.

Kostenlose Schnittmuster für Kinder zum Weltkindertag

Um auch einen Beitrag zum Weltkindertag zu leisten, möchten wir dich an diesem besonderen Tag zum Nähen für Kinder animieren und zeigen dir unsere kostenlosen Schnittmuster und Nähanleitungen für Kinder. Somit könnt ihr wundervolle Kleidung und andere Dinge für Kinder und Babys kinderleicht mit eurer Nähmaschine nähen. Man muss natürlich nicht nur für seine eigenen Kinder nähen, sondern kann die genähten Sachen auch an Kinder verschenken, die sie wirklich benötigen. Denn was gibt es schöneres als Kinderaugen leuchten zu sehen wenn, wir ihnen ein schönes Geschenk bereiten. Neben Kinderkleidung, freuen sich Kinder und Babys natürlich auch besonders über ein selbstgenähtes Kuscheltier! Besonders beliebt ist bei uns die Nähanleitung für unsere Plüschkrake Kevin, die den Kindern garantiert viel Spaß und Freude bereitet. Wenn du ein bisschen nach unten scrollst, kannst du sie direkt sehen und nur mit einem Klick nachnähen. Lass deiner Kreativität freien Lauf und beglücke die Kinder unserer Erde!

Unsere kostenlosen Nähanleitungen für Kinder


Hier zum Beispiel eine Anleitung und ein Gratis Schnittmuster für eine Pumphose >>

Oder vielleicht diesen süßen Strampler mit Ohren?>>

Oder du nähst unser Lieblings Kuscheltier die Plüschkrake Kevin>>

Du könntest deiner Kleinen auch dieses süße Strinband nähen>>

Du möchtest noch mehr kostenlose Nähanleitungen oder Schnitte entdecken?
Dann schau doch mal hier vorbei! Unten findest du eine Übersicht, welche Nähanleitungen du sonst noch findest, z.B. eine Anleitung für ein Kinderkleid, für einen Kinderrock oder wie du ein Lätzchen nähen kannst. Darunter sind auch einige Schnittmuster und Anleitungen, die für Nähanfänger geeignet sind.


 

Nählexikon: Nähbegriffe einfach erklärt

Nähen lernen mit unserem Nählexikon!

Nähen kann eine wahre Freude sein und die Kreativität komplett in einem wecken. Doch der Spaß kann einem schnell vergehen, wenn man ratlos vor dem ersten Nähprojekt steht und nur Bahnhof versteht! Doch unser Nählexikon ist DIE Rettung!

Wenn du  das Nähen neu erlernen möchtest kann man vor vielen Begriffen aus der Nähwelt stehen, die ein einziges großes Fragezeichen sind. Genau dann ist unser Nählexikon das, was du brauchst! Somit kannst du zum Beispiel Nähanleitungen einwandfrei verstehen und umsetzen.

Damit du dich aber trotzdem mit allen Begriffen auskennst und verstehst, was diese bedeuten, haben wir für dich ein Nählexikon verfasst. Dieses findest du hier auf unsere stoffe.de Seite.

Von A wie Abschlüsse bis Z wie Zwischenfutter haben wir für dich über 100 Begriffe gesammelt und eine verständliche Erklärung dafür geschrieben, sodass sie jeder verstehen kann. Von ganz einfachen Begriffen wie Nahtzugabe, Stoffbruch, Webkante oder Stoffseite bis hin zu schwierigeren Begriffen wie Smoken, Bohrloch oder Fadenlauf ist alles dabei. Zudem gibt es viele verschiedene Naht Techniken, die wir dir erklären. Somit können nicht nur Nähanfänger sondern auch schon fortgeschrittene Näher und Näherinnen noch aus einigen Begriffen aus unserem Nählexikon schlau werden. So wirst du also garantiert der Held an der Nähmaschine und kannst dir alles aus unseren Stoffen zaubern, was du möchtest!

Hier kommst du zu unserem Nählexikon!>>

 

Weitere Hilfe für Nähanfänger

Du hast auch noch einige Fragen zu den verschiedenen Stoff Arten? Dann solltest du auch einmal bei unserem Stoff Lexikon vorbeischauen. Dieses informiert dich über alle  Stoffe von A-Z  und für welche Kleidungsstücke du welchen Stoff verwenden solltest.  Zudem haben wir eine wunderbare Informationsseite für Nähanfänger geschaffen. Dort zeigen wir dir unsere besten Tipps für das erste Nähprojekt! Außerdem findest du viele einfache Nähanleitungen und einige weitere tolle Tricks, die man als Anfänger wunderbar gebrauchen kann.